Brandheisser Artikel

7 Geheimnisse freiberuflicher Stylisten

7 Geheimnisse freiberuflicher Stylisten, die Sie unbedingt wissen müssen.

Wenn man einen Friseursalon mietet, dann hat man das Gefühl, dass der Satz „Zeit ist Geld“ noch nie so wahr gewesen ist. Sie sind komplett für Ihren eigenen Erfolg verantwortlich, also müssen Sie sich an die Arbeit machen – und zwar SCHNELL. Wir haben von Salonmietern erfahren, wie man sein Geschäft in Fahrt bringt und mehr Geld in die eigene Tasche wirtschaftet!

Als erstes sollten Sie damit anfangen, sich mit einer Farbserie auszustatten, die Ihnen schnellere Ergebnisse liefert. Schnell wirkende Farbtöne helfen Ihnen, Ihr Geschäft auszubauen, weil Sie auf diese Weise alles erledigen können: Ihren schon bestehenden Haarschnitt-Kunden subtile Farbverbesserungen verkaufen, schnellere Kundenabwicklung, so dass Sie jeden Tag mehr Kunden bedienen können, und der Aufbau eines Kundenkreises, indem Sie einen gefragten Service anbieten. Also, lesen Sie sich diese Tipps durch!

1. Kundenbindung stärken
„Fördern Sie Kundenbindung, indem Sie ein Social-Media-Programm anbieten“. „Sagen Sie Ihren Kunden, dass sie beim nächsten Besuch 5€ Rabatt bekommen, wenn sie sich bei Ihrem Friseursalon ‚einchecken‘ oder ein Foto des neuen Haarschnitts oder eines bei Ihnen gekauften Produkts teilen und Sie/Ihren Friseursalon darin markieren.“

2. Achten Sie auf ausreichend Lagerbestand
„Stellen Sie sicher, dass Sie jederzeit alles haben, was Sie brauchen, um jegliche Färbungen durchzuführen“. „Man sollte in Betracht ziehen, nur die geraden oder ungeraden Nummern von weniger häufig verwendeten Färbungen zu führen. So kann man die dazwischenliegenden Nummern, die man nicht im Sortiment hat, herstellen, indem man eine hellere Schattierung mit einer dunkleren vermischt.“

3. Bieten Sie Schnell-Services an
„Ich liebe die Idee einer ‚Mittagspausen-Färbung‘“. Mit einem Express Service bekommen Sie Ihre berufstätigen, super beschäftigten Kunden während ihrer Mittagspause auf den Stuhl und wieder aus dem Salon, komplett mit Haarschnitt, Färbung und Styling!

4. Bieten Sie zusätzlich Ihren Service zur Grauhaarabdeckung an
„Jedes Mal, wenn ein Kunde oder eine Kundin während eines Haarschnitts graue Haare erwähnt, ist das die PERFEKTE Gelegenheit, eine Färbung anzubieten“.

5. Überprüfen Sie erneut Ihre Preise
„Friseure haben Schwierigkeiten damit, im Verlaufe ihrer Karriere die Preise ihrer Dienstleistungen zu erhöhen“.

6. Verdoppeln Sie Ihren Service
„Ich liebe es, eine Express Anwendung mit einem schnellen Rapid Tone zu verbinden“. „So bekommt man eine komplette Färbung in der Hälfte der Zeit, was doppelt so viele Kunden und doppelt so viel Knete bedeutet!“

7. Verkaufen Sie Ihre Einzelhandelsprodukte
„Sorgen Sie für mehr Einzelhandelsverkäufe, indem Sie Ihre Kunden bitten, das Konkurrenzprodukt mitzubringen, das sie derzeit benutzen, um 10 bis 20 Prozent Rabatt auf eines Ihrer Produkte zu bekommen“.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu