Checkliste Führungsverhalten für Managern in Friseur-Unternehmen

Analysieren Sie Ihr persönliches Führungsverhalten. Ideal für Salonmanager. Von Christoph Beck

Eine gelungene Mitarbeiterführung ist die anspruchsvollste Herausforderung für jeden Vorgesetzten. Es gilt deshalb, das eigene Führungsverhalten immer mal wieder zu spiegeln, kritisch zu hinterfragen – und systematisch am eigenen Führungsstil zu arbeiten. Beispielsweise mit folgender Fragenliste:

1.    Welche Faktoren charakterisieren mein heutiges Führungsverhalten (etwa Begeisterungsfähigkeit, Vorbildfunktion, Kommunikation, Konfliktfähigkeit, …)? Welche Konsequenzen ziehe ich daraus?
2.    Welche Schwächen und Verbesserungsmöglichkeiten sehen meine unmittelbar geführten Mitarbeiter in meinem Führungsverhalten?
3.    Wo sehen meine unmittelbar geführten Mitarbeiter meine persönlichen Stärken in meinem Führungsverhalten?
4.    Wie arbeite ich mit meinen Mitarbeitern zusammen? Welche Schwächen gibt es dabei (etwa mangelnde Information, nicht nachvollziehbare Entscheidungen, Führen nach „Nasenfaktor“, …)?
5.    Welche Stärken gibt es in der Zusammenarbeit (etwa offener Informationsfluss, gutes Delegieren, gemeinsame Entscheidungen, Einbezug der Mitarbeiter, …)?
6.    Wie beurteile ich mein eigenes Führungswissen?
7.    Wie charakterisiere ich in wenigen Sätzen meinen Führungsstil?
8.    Wie bewertet mein Umfeld die Effizienz meines Führungsverhaltens?
9.    In welchen Parametern meines Unternehmens (etwa Zielerreichung, betriebswirtschaftliche Zahlen, Fluktuation, Krankheitsstand, Häufigkeit von Konfliktsituationen, …) spiegelt sich mein Führungsverhalten auf welche Weise?
10.    Gehe ich gerne mit Menschen um? Wie ist meine grundsätzliche Einstellung zu anderen Menschen? Wie wirkt sich das auf den Umgang mit meinen Mitarbeitern aus?
11.    Welche wesentlichen Werte haben wir in unserem Unternehmen vereinbart (maximal 5) und wie leben wir diese?
12.    Kennen die Mitarbeiter diese Werte und würden sie diese weitgehend übereinstimmend aufschreiben können? Bei welchem Mitarbeiter habe ich diesbezüglich Zweifel und somit Gesprächsbedarf?
13.    Welche Umstände beeinträchtigen oder belasten meine persönliche Leistungsfähigkeit und meine Stimmung?
14.    Welche Umstände fördern meine persönliche Leistungsfähigkeit und meine Stimmung?
15.    Welche Verbesserungen in meinem Führungsverhalten sind notwendig?
16.    Was werde ich deshalb wann tun?


Viele weitere Anregungen hierzu bekommen Sie im Beitrag „Arbeiten Sie systematisch an Ihrem persönlichen Führungsverhalten“. Er enthält auch ganz konkrete Tipps und Analysefragen, mit denen Sie zu Ihrer persönlichen Führungsstrategie finden.

 

Seminartipps zum Thema:

Planungstage für Unternehmensführung

Planungstage für Mitarbeiterführung

 


HelfRecht-Unternehmerzentrum, Bad Alexandersbad

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.