3. Schritt: Bewerbungen für Stellenangebote auswerten

Selektieren Sie die eingegangenen Bewerbungen auf Ihre Stellenangebote Friseurin/Friseur.

Filtern der Kandidaten

Selektieren Sie dann die eingegangenen Bewerbungen. Filtern Sie als Erstes alle Kandidaten heraus, die von den Anforderungen her nicht in Frage kommen. Schicken Sie ihnen zeitnah eine freundliche, schriftliche Absage. Das gehört zum guten Stil. Achten Sie auch bei der Formulierung der Absagen unbedingt auf das AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz), um juristische Schwierigkeiten zu vermeiden. Auf der sicheren Seite sind Sie beispielsweise, wenn Sie keinerlei Begründung angeben, auch wenn sich Ihr Absagebrief dadurch möglicherweise etwas distanziert und unhöflich anhört.

Nach dieser ersten Vorauswahl bleiben diejenigen Bewerbungen übrig, die zumindest von der Papierform her in die engere Wahl kommen.

HelfRecht-Unternehmerzentrum, Bad Alexandersbad

    
Artikel „Gestalten Sie Suche und Auswahl systematisch und strukturiert“
1. Schritt: Anforderungen definieren
2. Schritt: Stellenausschreibung
3. Schritt: Bewerbungen auswerten
4. Schritt: Einladung zum Vorstellungsgespräch
5. Schritt: Das Vorstellungsgespräch

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.