Guerillia Strategien und unfaire Verdrängung

Unternehmensstrategien und moralisch bedenkliche Verdrängungsaktionen

Unternehmensstrategien für Friseur-Unternehmen

Erprobte, innovative und radikale Unternehmensstrategien

 

EXTRA: Einige wirklich NICHT ernst gemeinte Strategien

Achtung: dieser Artikel ist nichts für Weicheier und bringt Konflikte mit der Gesetzgebung und Mitmenschen!

 

Reguläre Strategien
So machen es 95%. Sie starten Ihr Business in einer „normalen Art und Weise. Laden suchen. Einrichten, Personal suchen und loslegen. Oft ist das ein akzeptabler Weg und bringt einem auch das was andere vor einem auch erreicht haben. Das ist ok. Aber die 5% der Profis gehen die Sache anders an. Für jeden Start sollte man einen Businessplan entwerfen, dessen zentrale Rolle die Zielgruppe –Ihre gewünschten Kunden – sind. Deren Erwartungen und Wünsche bestimmen Ihre Unternehmensstrategie. Nicht anders herum. Das gab's nur früher. Da ging man von der Annahme aus, dass jedes Angebot seine Nachfrage schafft

 

Die Erwartungen Ihrer Kunden –

So kommen Sie an die wichtigen Daten: am besten hilft hier ein kleiner Fragebogen an Ihre jetzigen oder gewünschten Kunden. Das ist besser als sich selbst etwas auszudenken und falsch zu liegen. Das würde ihnen nur Erfolgslosigkeit bringen. Finden Sie heraus was Ihren Kunden am wichtigsten ist: Haarschnitt –modern, klassich, wild, alternative. Wie siehts aus mit Haare färben? Was ist mit Fönen oder hochstecken. Was wollen die Kunden dafür zahlen? Viel? Wenig? Noch weniger? Was soll im Preis drin sein? Wieviel Zeit wollen Ihre Kunden in Ihrem Salon verbringen? Wie oft im Jahr werden Sie Ihren Salonbesuchen wollen?

 

Dienstleistungen

Nun richten Sie Ihre Dienstleistungen, die Salongestaltung, die Lage des Salons, die Preise, die Öffnungszeiten an diesen Wünschen aus und beginnen Ihren Salon zu bewerben.

 

Erprobte Werbestrategie

Radio, Print, Online, Flyer, Fahnen, Mund zu Mund, Events, Shows, Beratungen

 

Preisstrategie

komplett Preise, stark differenzierte Preise (intransparent) hohe Preise, niedrige Preise, mittlere Preise, subventionierte Preise durch andere Dienstleistungen

 

Kundengruppen

Männer, Frauen, Frauen zwischen 15 und 25 oder 20 und 50 oder 50+. Dünne Frauen, dicke Frauen, Kinder, kleiner oder große.

 

Das Einkommen Ihrer Kunden wird IMMER ihr Einkommen bestimmen

Sie eröffnen einen Salon im Arbeiter Viertel? Sie haben vielleicht einen einfachen Job aber nur ein mäßiges Einkommen, da Ihre Kunden sich keine hohen Preise leisten können. Sie eröffnen einen Salon im Villen Viertel? Sie werden sehr anspruchsvolle (zickige) Kundinnen haben aber dafür auch ein vielfach höheres Einkommen erzielen können.

 

Guerillia Strategien

Aber wollen Sie was andere haben? Oder wollen Sie Ihr Ding? Dann müssen Sie sehr konsequent vorgehen. Konsequent in allem. Stellen Sie alles was andere tun oder sagen in Frage. Nichts ist wie es scheint. Schaffen Sie sich Ihre eigene Realität.

 

Blonde Haare als Zielgruppe

Eröffnen Sie einen Salon nur für BLONDE Haare. Zuerst denkt man vielleicht, es kommen nur blonde Frauen als Kundinnen in frage ? Oder es gäbe nicht genug blonde Frauen in einer Kleinstadt, die sie als Kunde gewinnen könnten. Aber es gibt hunderte braunhaarige, brünette, rote, schwarzhaarige Frauen die gerne Blond wären. Auch Männer. Wir kennen einen Salon, dessen Umsatz nur mit BLOND fast 10 Mio. Umsatz/Jahr beträgt. Beim Start 1986 wurde er ein bisschen belächelt. Keiner seiner Konkurrenten lächelt heute noch.

 

Langhaar Kunden als Zielgruppe

Bedienen Sie nur LANGHAARIGE Frauen. Auch das sind vielleicht nicht so viele auf den ersten Blick, aber sehr viele wollen langhaarig werden.

Beide Ideen bedingen aber, dass sie auf alles andere verzichten. Sonst werden Sie nicht ernst genommen. Sie müssen ein BLOND oder LANG Freak werden. Artikel in der Zeitung, Seminare nach 18 Uhr, Tipps im Internet. Sie sind GURU für Blondes oder langes Haar. Aber auch in echt. Sie müssen alles lernen was es über FARBE gibt, welche Schnitte ideal sind, die Pflege. Fragen sie die alten MEISTER. Studieren Sie blondes Haar. Träumen Sie von Blondem Haar. Nutzen Sie jede Gelegenheit Ihr Wissen zu teilen und zur Autorität zu werden.

 

GUERILLIA Marketing ist nichts für Langweiler

Wählen Sie ein außerordentliches Marktsegment: blond, jung, Älter, kurzhaarig, nur langhaarig, brünette
Außergewöhnliche Nutzen: bestimmte Öffnungszeiten
Außergewöhnliches Design (Blowbar, Colorbar, Pool, Bäume)
Außergewöhnliche Kundendienstleistungen
Guerillia Werbestrategien: Visitenkarten für jeden Mitarbeitern und jeder für jede Dienstleistung

 

Aggressive hinterhältige Strategien

  • Eröffnen Sie ihren Salon gegenüber dem besten, erfolgreichsten Salon
    Nutzen Sie eine Konkurrenzmarke (Wella, L´Oreal, Schwarzkopf) um einem etablierten Salon Konkurrenz zu machen
  • Werben Sie die besten Mitarbeiter der Stadt
  • Sprechen sie gezielt und persönlich die Kunden eines bestimmten Salons an
  • Erwägen Sie auch Sex zum erreichen ihrer Ziele: mit Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner, Lebenspartnerinnen

 

Moralisch höchst fragwürdige Aktionen um einen Konkurrenten aus dem Business zu drücken–

Wir hören häufig von

  • Abmahnungen, anonymen Anzeigen, Meldungen beim Finanzamt
  • Rufschädigung eines Konkurrenten: haltlose Behauptungen über Fremdgehen
  • Schwarzarbeit, sexuelle Belästigung, Geschlechtskrankheiten
  • Bei der Innung anschwärzen

 

Extrem radikale verabscheuungswürdige Aktionen - fast wie in Spionage Thriller

Weniger häufig aber umso radikaler und gemeiner um Konkurrenten aus dem Business zu drücken.

  • Alkohol verabreichen, mit dem Auto fahren lassen und bei der Polizei melden
  • Feuer legen
  • Wasserschaden verursachen

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu