Ziortza Zarauza - GODDESSES OF WAR Kollektion

Die neue GODDESSES OF WAR Kollektion von Ziortza Zarauza. Die Finalist Kollektion bei den Fígaro Awards 2017

INSPIRATION

Als Frau und besonders als Person habe ich eine besondere Sensibilität für die Rechte der Frauen. Im 21. Jahrhundert entwickelt sich die Welt in vielerlei Hinsicht dramatisch, aber die Rechte der Frauen bleiben stagniert, und Menschen, die sich um sie kümmern, sind kaum in der Lage, ihre Gleichstellungspläne umzusetzen. Es ist schmerzhaft, weiter über die Rechte der Frauen zu sprechen, denn die Rechte der Frauen sind nichts anderes als die Rechte der Menschen.

Ich lebe im Westen, in Europa, im Baskenland, und selbst in meiner Umgebung muss sich in vielen Dingen noch verbessern, wir sind privilegiert. Ich fürchte, zu denken, dass es heute Orte auf der Welt gibt, wo Frauen kein Recht auf Eigentum haben, wo sie reine Waren sind und gezwungen sind, zu heiraten, nur Mädchen zu sein. Länder, in denen sie als Rechtspraxis unter Genitalverstümmelung leiden, Länder, in denen kein Recht auf Gesundheit oder Bildung besteht. Länder, in denen ein Fahrzeug fährt, können die Ursache für brutale Bestrafungen sein. Länder, in denen Frauen leben, sind bereits ein Verbrechen.

Mit Goddesses of War möchte ich allen Frauen, die aufgrund ihres Geburtsortes nicht die grundlegendsten Rechte genießen, ein Augenzwinkern geben. Ich möchte, dass diese Krieger stark und wild sind und sich verpflichten, sich auf der ganzen Welt zerstreuen zu lassen, um die Rechte von uns allen zu verkünden und zu verteidigen.

 

Ziortza Zarauza

 

 

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.