Alternative Hair Show Part 3

Vienna Austria Part 3

Für weitere Top-Akts sorgte ein Opernsänger der Extraklasse, Francesco Malapena mit seinen Gesangseinlagen, sowie Broadway Star Lana Gordon. Sie präsentierte den von Erwin Fehringer komponierten Alternative Hair Song „Child in Time" erstmalig der breiten Öffentlichkeit.

 

 

Insgesamt kamen an diesem Abend 80.000,- € zusammen, ein weiterer, wichtiger Beitrag zur Bekämpfung von Leukämie. Diese Veranstaltung beweist einmal mehr das Geben seliger ist als Nehmen. Mit dem guten Gefühl geholfen zu haben freuen wir uns auf eine Fortsetzung dieser absolut unterstützenswerten Aktion.

 

 

Auf die Zukunftsvisionen hin angesprochen verriet mir Rebecca Pleskot, dass es durchaus ein Wunsch ist, eine AHS Vienna fest in Wien zu etablieren. Im besten Fall in Kombination mit einer „Salon Austria", einer qualitativen Fachmesse für die Friseure Europas. In diesem Sinne wünsche ich dem neuen Pflänzchen AHS Vienna ein gesundes Wachstum, auf das ein weiterer starker Baum der Gemeinschaft im Kampf für Gesundheit und Nächstenliebe entstehe.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.