„WUNDERSCHÖN KITSCHIG“

Eugene Souleiman eifert Filmregisseur John Waters nach und kreiert Doo-Wop-Hairstyles im Stil der Sechziger für Jeremy Scott F/S 2016

Die Inspiration zum Look

In Anlehnung an die Heldin von John Waters ikonischem Film ‚Hairspray‘, Tracy Turnblatt, und die voluminösen Frisuren der Schönheiten von Bands wie The Supremes, The B-52s und The Go-Gos, lautete die Vorgabe für die Hairstyles zu Jeremy Scotts F-/S-Kollektion 2016 bei der New York Fashion Week ganz klar "je voluminöser, desto besser".

Eugene Souleiman, Global Creative Director für Care & Styling, Wella Professionals:

„Jeremy ist nicht nur ein Designer – er ist ein Star mit einer riesigen Fangemeinde, die verrückt ist nach dem Drama, der Kreativität und der humorvollen Ironie seiner Arbeit“, so Eugene. „Er liebt Extreme und das hier ist seine größte Show aller Zeiten – also müssen auch die Styles das widerspiegeln und auf dem Laufsteg richtig dramatisch wirken.“

„Ich habe dabei die Einflüsse des Americana-Stils mit Elementen der späten 50er und der 80er Jahre aufgegriffen, die Jeremy so liebt. Mit massenhaft grafischem, strukturiertem Volumen an den Ansätzen und unglaublich weicher, schwingender Bewegung in der Länge ist eine Karikatur des klassischen John-Waters-Looks entstanden: kitschig und absolut übertrieben, aber gleichzeitig wunderschön.“

Das Styling:

Ganz wichtig ist es, im Ansatz ein höchst dynamisches Volumen aufzubauen, erklärt Eugene.

„Um ein solches Volumen zu bekommen, muss man eine Textur von übermäßig behandeltem Haar schaffen, da so die Struktur viel mehr Stabilität erhält. Behandeln Sie das Haar zunächst mit einer ausgewogenen Mischung aus EIMI Root Shoot und EIMI Sugar Lift und legen Sie es in große Pin Curls, bevor Sie es dann vollkommen trocken föhnen. Es ist wichtig, dem Haar jegliche Feuchtigkeit zu nehmen, um ein Volumen zu erzielen, das seine Silhouette beibehält, aber dennoch Elastizität und Schwung hat.“

Dann werden die Locken durchgebürstet, in Partien um den ganzen Kopf toupiert und so zu einer nahezu schwerelosen Hochfrisur geformt. Ein Scheitel in der Vorderpartie rahmt das Gesicht ein. Reichlich EIMI Stay Styled Haarspray dient der Fixierung.

Über EIMI:

EIMI von Wella Professionals setzt als umfassende Serie mit 27 Styling-Produkten neue Maßstäbe. EIMI steht für uneingeschränkte Selbstentfaltung und bietet die Tools und Techniken zur Umsetzung der neuen, globalen Trends der Fashion Week F/S 2016. Mit EIMI profitieren Sie von der Kreativität und der beispiellosen Handwerkskunst der Wella Stylisten für ultimativen Style und Individualität.

ss16b_jscott_026_kopie.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.