Curls & Coolness bei Sportalm Kitzbühel

Glück hatte, wer die Kollektionspremiere des Labels Sportalm Kitzbühel erleben durfte

Frizz Curls & fresh Coolness bei Sportalm Kitzbühel

Das begeisterte Publikum feierte eine exquisite Gesamtkomposition aus frischer, trendaffiner und sportiver Mode und einem wunderbar weiblichen Haar- und Make-up-Konzept von Beauty Expert La Biosthétique. Präsentiert wurden spannende Stilmixes aus kurzen Daunenjacken und Karohosen, bunten Pullis oder Hoodies, die mit Mänteln und Röcken kombiniert wurden. Voller sportlicher und femininer Eleganz präsentierten sich die Hair- und Make-up-Looks, die Alexander Dinter und Steffen Zoll für die Show von Sportalm Kitzbühel entwickelt hatten.

Das Hairstyling war betont bewegt und weiblich gestaltet und ergänzte perfekt die Designs im Athleisure-Stil. Entsprechend dem kreativen Credo „Frizzy Spirit“ stylte das Backstage-Team um Alexander Dinter angesagte Locken, die durch ihre frizzy Textur - kombiniert mit einem sehr glatten Ansatz - für einen frischen und zugleich lässigen Look sorgten. Hierfür wurde das lange Haar in Passées schlaufenförmig auf Haarnadeln gewickelt, mit dem Hitzeschutz La Biosthétique CURL PROTECT & STYLE besprüht und mit dem Glätteisen erhitzt. Das ausgekühlte Haar wurde anschließend mit einem Kamm von unten nach oben ausgekämmt und je nach Haarstruktur mit La Biosthétique LIGHT DEFINING CREAM oder La Biosthétique POWDER SPRAY in Form gestylt.

Das Make-up von Steffen Zoll setzte die sportive Lebendigkeit aus Alexander Dinters Hairdesign fort. Sein Look-Konzept „SpiceIceBaby“ setzte auf frische Coolness. Basis seiner Maquillage war eine satte, gepflegt wirkende Haut, die zunächst mit La Biosthétique LA CAPSULE HYDRANTE durchfeuchtet und anschließend mit einer dünnen Schicht La Biosthétique TEINT FRAIS veredelt wurde. Für einen „Hot Flash Effect“ sorgte der farbliche Kontrast aus kühl betonten Wangen und warm akzentuierten Lippen. Auf die Wangenmitte wurde zunächst mit dem Pinsel La Biosthétique SENSUAL LIPSTICK LOVELY ROSE aufgetragen und zum Wangeninneren mit La Biosthétique SENSUAL LIPSTICK CORAL RED verblendet.

La Biosthétique BERLIN FASHION WEEK HIGHLIGHTS Sportalm Kitzbühel Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris

Auch bei der Augenpartie setzte das Make-up-Team auf einen besonders schönen Gegensatz: Während das obere und untere Lid farblich zart mit dem neuen La Biosthétique EYESHADOW PEN MACADAMIA (ab März erhältlich) betont wurden, erhielten die Augenbrauen ein Styling-Extra. Sie wurden gezielt wild und buschig in Form gebracht, mit Pinsel und Lidschatten aufgefüllt und mit La Biosthétique VOLUME BROWN MASCARA nach oben gekämmt.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.