Contra Collection

Contra Collection Zoom macht den Kontrast zum Trend.

 „Gegensätze ziehen sich an“, sagt das Sprichwort. Und wie viel Wahrheit in dieser Weisheit steckt, zeigt die Contra Collection, die als Zoom 08 von einem internationalen Stylistenteam entwickelt wurde.
Schon die Namen der zwei Trends zeigen, dass es den Stylisten bei ihren Kreationen um ein spannendes Miteinander durchaus kontrastierender Stilelemente geht.


Der Rockmantic Look ist inspiriert vom rebellischen Lifestyle des Rock 'n' Roll und nostalgisch romantischen Elementen. In ihm verbindet sich robust Revolutionäres mit zärtlich Verspieltem. Für die Hairfashiontrends im kommenden Jahr bedeutet das ein kontrastreiches Nebeneinander von hellen und dunklen Nuancen sowie extravagante und ausdrucksstarke Farben, die von Violett und Pink über helles Elfenbein und silbriges Anthrazit bis hin zu tiefem Schwarz reichen. Die Styles sind selbstbewusst und mutig wie die Frauen und Männer, die sich dafür begeistern.

Und auch in der Mode und bei den Accessoires setzen sich diese Kontraste konsequent fort: Einerseits sorgen legere, bequeme Schnitte und Materialien für die Rock 'n' Roll-typische, fast schon subversive Lässigkeit, andererseits verleihen raffinierte Details wie Spitze, Rüschen oder Stickereien dem Ganzen einen hochwertigen, verträumten und beinahe poetischen Twist. Lack, Leder und Metall vereinigen sich mit barocken Ornamenten. Es entsteht eine intensive Spannung zwischen Nostalgie und Moderne - ein aufregendes Spiel zwischen Gut und Böse.


Der Newstalgia Look dagegen reflektiert den Stil der 20er-Jahre, der von Art déco und Bauhaus geprägt ist. Er vereint sich in dem gewissen Hauch von Luxus mit Elementen des streng puristischen Designs unserer Zeit. Das internationale Hairstylistenteam, das diesen Trendlook l interpretiert hat, bevorzugt luxuriöse und elegant glänzende Farben: Vom expressiven Rot bis zum edlen Champagner-Blond. So entstehen im Miteinander von kühlen und warmen Nuancen neue spannende Farbspiele und Effekte. Kostbar glänzende Töne wie Gold, Jade und Kupfer unterstreichen den leichten Hang zum Luxus.

Verspielte Details wie Glassteine, Strass und Perlen bestimmen auch Mode und Accessoires von Newstalgia: Die Schnitte sind sachlich und funktional - das Material dagegen besticht durch hochwertige Opulenz. Lässiger Komfort und luxuriöse Eleganz werden auf geschickte Art und Weise miteinander verbunden, Glanz und Glamour der Golden 20ties auf sachlicher Ebene wieder zum Leben erweckt.


Die High-Class-Kompositionen des Trend Zoom 08 zeigen also ganz deutlich: Auf die richtige Mischung kommt es an.

 

 

 

 

 

 

 

Newstalgia_01-1.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.