Berlin Fashion Week

Die Trends Herbst/Winter 2015/2016

„1 Beauty-Brand, 7 einzigartige Shows & eine grünere Fashion Week“  – Für die Berlin Fashion Week kooperierte Aveda mit dem Aveda Artistic Team um Bastian Casaretto (Aveda Artistic Director) und den Stylisten aus dem gesamten Aveda-Netzwerk aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als Backstage Beauty-Partner mit Berlins talentiertesten und einflussreichsten Designern Bobby Kolade und Holy Ghost. Zusätzlich war das Team von Aveda für das Styling bei der Show von GREENshowroom, SomySo, Black Soma, Tulpen Design  und Tatjana Prijmak verantwortlich. Die Looks bestechen durch einzigartige Strukturen und zeigen die neusten Trends in Sachen Styling!

 

Im Rahmen dieser Partnerschaften engagiert sich Aveda zusätzlich für ein gesteigertes Umweltbewusstsein in der Modewelt. Ganz im Zeichen des jährlichen Earth Month stellt Aveda nachfüllbare Flaschen, die mit Leitungswasser gefüllt sind, zur Verfügung. In den Schauen und den Kollektionen wird auf Pelz verzichtet. Diese Aktion, die im Einklang mit der Mission von Aveda,  sorgsam und respektvoll mit der Umwelt umzugehen, steht, initiierte Aveda erstmals mit großem Erfolg während der New York Fashion Week Spring/Summer 2008. Im Jahr 2010 wurde dieses Engagement mit großem Erfolg auch zur Berlin Fashion Week gestartet. Dabei wird unterstrichen, wie untrennbar Aveda und Mode miteinander verbunden sind und dass die Fashionwelt eine unverzichtbare Inspirationsquelle für das Aveda Netzwerk darstellt. So beeinflusst sie die Haar- und Make-up-Trends wesentlich.

 

Hier die 7 heißen Trends:

Bobby Kolade Fall/Winter 2015/2016

„Die Kollektion von Bobby Kolade spielt mit dem Einfluss verschiedener Kulturen, die auf unterschiedliche Art kombiniert werden. Diese Vielfalt wollten wir im Haarstyling aufgreifen. Das Ergebnis: Ein ausgefallener Look mit diversen Strukturen mit einem Ethno-Touch“, erklärt Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz.

HOW-TO-GET-THE-LOOK

  1. Einen hohen, linken Seitenscheitel ziehen und für Geschmeidigkeit sowie Glanz Smooth Infusion™ Naturally Straight in das Haar einarbeiten. Die Haare mit den Fingern föhnen.
  2. Nun auf der linken Seite Air Force™ Hair Spray auf die Ansätze aufsprühen und das Haare mit Föhn sowie Kamm nachhinten föhnen (die Kontur hierbei aussparen). Das Haar mit zwei Haarschiebern – nach hinten – feststecken.
  3. Die Kontur nun mit dem Haarspray über dem Ohr fixieren. Wichtig: Das Haar soll entlang des Kopfes in alle Richtungen stehen.
  4. Dann auf der linken Seite – auf Augenhöhe – mit einem Welleneisen eine Welle legen. Diese mit Air Force™ Hair Spray fixieren.
  5. Anschließend die Längen und Spitzen mit einem Lockenstab bearbeiten.
  6. Zum Schluss für Glanz Sun Care Protective Hair Veil aufsprühen und mit den Fingern einarbeiten.

KEY PRODUCTS

Smooth Infusion™ Naturally Straight
Air Force™ Hair Spray
Sun Care Protective Hair Veil

 

Greenshowroom Fall/Winter 2015/2016

„Die 70er Jahre sind gerade absolut im Trend – das Jahrzehnt ist geprägt von Natürlichkeit und Leichtigkeit. Genau das greift der verspielte Haarlook von Greenshowroom auf“, so Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz. „Auch das Make-up ist sehr natürlich und besticht durch Nudetöne.“

HOW-TO-GET-THE-LOOK: Hair

  1. Im ersten Schritt die Haare in drei Teile aufteilen – unterer Nackenbereich, mittlerer Nackenbereich und der Rest der Haare.
  2. Im unteren Nackenbereich einen Fischgrätenzopf von rechts nach links am Kopf entlang flechten.
  3. Für optimalen Halt den Fischgrätenzopf sowie den mittleren Nackenbereich mit Air Control™ Hair Spray besprühen.
  4. Dann den mittleren Nackenbereich in vier Passées aufteilen und diese jeweils twisten.
  5. Nun eine erbsengroße Menge Smooth Infusion™ Naturally Straight in den Händen verteilen und in das restliche Haar einarbeiten. So erhält man eine natürliche, glänzende Struktur.
  6. Die Seiten nun locker nach hinten nehmen und unter dem Deckhaar mit einem kleinen Haargummi zusammennehmen. Das Deckhaar darüber fallen lassen, so dass man das Gummi nicht mehr sieht.
  7. Für Glanz sowie Feuchtigkeit Dry Remedy™ Daily Moisturizing Oil in die Längen und Spitzen einarbeiten.

KEY PRODUCTS

Smooth Infusion™ Naturally Straight
Air Control™ Hair Spray
Dry Remedy™ Daily Moisturizing Oil

 

Holy Ghost Fall/Winter 2015/2016

„Raue Oberflächen dominieren die Kollektion von Holy Ghost. Dazu wollten wir einen Kontrast schaffen und setzen einen klassischen Chignon in den Mittelpunkt des Stylings, der durch ungebändigte Haare ein Statement setzt“, erklärt Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz.

HOW-TO-GET-THE-LOOK

  1. Die Haare mit Smooth Infusion™ Naturally Straight und einer großen Rundbürste föhnen. Das sorgt für Geschmeidigkeit und Glanz.
  2. Anschließend die Haare zu einem lockeren Zopf im Nacken zusammennehmen.
  3. Den Zopf in zwei Teile aufteilen. Den rechten Teil nach links oben legen und mit Haarschiebern fixieren. Den linken Teil des Zopfes nach rechts oben legen und genauso wie beim Rechten fortfahren.
  4. Die Enden nun wieder aufteilen: Die Spitzen so feststecken, das diese die Haarschiebern bedecken. Den anderen Teil der Spitzen mit Haarspray (z. B. Air Force™ Hair Spray) besprühen und in Form zupfen.
  5. Abschließend den Look mit Air Force™ Hair Spray fixieren.

KEY PRODUCTS

Smooth Infusion™ Naturally Straight
Air Force™ Hair Spray

 

Tatjana Prijmak Fall/Winter 2015/2016

„Der Look zur Show von Tatjana Prijmak mit viel Detail und Raffinesse passt perfekt zu Aveda, denn er spiegelt Glamour und Natürlichkeit wieder “, so Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz.

HOW-TO-GET-THE-LOOK: Hair

  1. Um die Haare perfekt auf das Styling vorzubereiten Dry Remedy™ Daily Moisturizing Oil, das das Haar mit Feuchtigkeit versorgt, in das Haar einarbeiten.
  2. Das Haar für maximales Volumen mit einer großen Rundbürste und Volumizing Tonic™ föhnen.
  3. Die Haare vom Nacken zum Oberkopf hin leicht toupieren – das sorgt für Griffigkeit.
  4. Einen tief-sitzenden Zopf binden und mit Air Control™ Hair Spray besprühen. Wichtig: Zwei Haarpartien rechts und links am Oberkopf aussparen.
  5. Den Zopf flechten.
  6. Den geflochtenen Zopf in eine Schnecke eindrehen.
  7. Die am Oberkopf ausgesparten Haarpartien locker an den jeweiligen Haarseiten nach hinten zusammennehmen und um die Schnecke legen. Mit Haarnadeln fixieren.
  8. Anschließend den gesamten Look mit Control Force™ Firm Hold Hair Spray fixieren.

KEY PRODUCTS

Dry Remedy™ Daily Moisturizing Oil
Volumizing Tonic™
Air Control™ Hair Spray
Control Force™ Firm Hold Hair Spray

 

Black Soma Fall/Winter 2015/2016

„Die Natur hat uns für das Styling bei Black Soma inspiriert – so ist der Look von der Vogelwelt beeinflusst“, erklärt Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz.

HOW-TO-GET-THE-LOOK: Hair

  1. Das Haar mit Phomollient™ Styling Foam und einer Rundbürste auf das Haarstyling vorbereiten. Das sorgt für mehr Griffigkeit.
  2. Im Nackenbereich beginnend briefmarkengroße Passées abteilen. Jedes Passé nun um eine Haarnadel wie eine Acht legen und mit einem Haarschieber fixieren. Wichtig: Alle Haarnadeln sollten auf Höhe der Ohren sein – d. h. die Haare am Vorderkopf werden nur an den Spitzen um die Haarnadeln gelegt.
  3. Sobald das ganze Haar eingelegt ist, jedes einzelne Passé mit dem Glätteisen bearbeiten. Sobald das Haar abgekühlt ist, die Haarnadeln und -Schieber entfernen.
  4. Die nun entstandenen Locken mit einem Kamm auskämmen und mit Control Force™ Firm Hold Hair Spray fixieren.

KEY PRODUCTS

Control Force™ Firm Hold Hair Spray
Phomollient™ Styling Foam

 

SomySo Fall/Winter 2015/2016

Inspiriert von den 60er und 70er Jahren – stehen Volumen und Zöpfe im Fokus des Stylings von SomySo. Der Look ist weich und feminin“, so Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz.

HOW-TO-GET-THE-LOOK

  1. Smooth Infusion™ Naturally Straight in das Haar einarbeiten und mit der Rundbürste föhnen. So wird das Haar geschmeidig und glänzend.
  2. Dann das Haar am Oberkopf – im Bereich der Ansätze bis zur Mitte der Haare – mit Volumizing™ Tonic und einem großen Kamm toupieren.
  3. Nun das Haar in drei Fischgrätenzöpfe flechten: Einen am Oberkopf, einen von der linken Seite nach rechts geflochten und den dritten von der rechten Seite nach links geflochten. Jeweils mit Haarnadeln fixieren, so dass sich die Zöpfe kreuzen.
  4. Als Finish Air Force™ Hair Spray aufsprühen.

KEY PRODUCTS

Smooth Infusion™ Naturally Straight
Volumizing™ Tonic
Air Force™ Hair Spray

 

Tulpen Design Fall/Winter 2015/2016

Das Haarstyling zu Tulpen Design ist von den 50er Jahren inspiriert und reflektiert die typische Form dieser Zeit – einen Bob. Das Geheimnis des Looks: Auch mit langen Haaren kann man durch das Styling optisch einen Bob kreieren“, so Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz.

HOW-TO-GET-THE-LOOK

  1. Zunächst Smooth Infusion™ Style-Prep Smoother™ im Haar verteilen – das beruhigt die Haarstruktur.
  2. Anschließend das Haar föhnen und für Volumen am Ansatz Pure Abundance™ Style-Prep™ auftragen.
  3. Haare mit einer Rundbürste föhnen und links einen Seitenscheitel ziehen.
  4. Haare im Nacken zu einem tief-sitzenden, lockeren Pferdeschwanz zusammennehmen. Bei dem Zopf darauf achten, dass die Haare nicht streng nach hinten genommen werden, sondern leicht ins Gesicht fallen. So erhält man den Bob-Look.
  5. Dann den Pferdeschwanz mit Air Control™ Hair Spray von oben und unten besprühen und anschließend toupieren.
  6. Im nächsten Schritt den Pferdeschwanz – beginnend bei den Spitzen – einrollen. Die Rolle mit Haarnadeln fixieren. Wichtig: Das Haargummi darf nun nicht mehr zu sehen sein.
  7. Nun Pure Abundance™ Hair Potion aufpudern und mit den Händen den gesamten Look aufrauen.
  8. Zum Schluss das Haarstyling mit Control Force™ Firm Hold Hair Spray fixieren.

KEY PRODUCTS

Smooth-Infusion™ Style-Prep Smoother™
Pure Abundance™ Style-Prep™
Air Control™ Hair Spray
Pure Abundance™ Hair Potion
Control Force™ Firm Hold Hair Spray

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.