Salon Henrik Kutsche

Salon Henrik Kutsche in Leipzig – Hier fühlen sich die Kunden „wie zu Hause“

Henrik Kutsche war bei der Planung seiner beruflichen Zukunft eine Sache ungemein wichtig: „Ich wollte nie einen klassischen Salon. Ich wollte einen Salon, in dem meine Kunden das Gefühl haben, zu Freunden zu kommen.“ In diesem Jahr erfüllte sich der 30-Jährige nach langer Angestelltentätigkeit unter anderem in Hamburg, Stuttgart, Konstanz und Berlin seinen Traum von der Selbst-ständigkeit. Der Friseurmeister eröffnete einen außergewöhnlichen Salon in Leipzig im Waldstraßenviertel an der Funkenburgstraße 10 in zentraler Lage.

In Zusammenarbeit mit dem Dorstener Interpartner-Team als Einrichter ist aus ei-ner 160-Quadratmeter-Wohnung in einer Jugendstilvilla ein Salon geworden, der keine Wünsche offen lässt. Die komplette Gründungs- und Unternehmensberatung übernahm das Oberdachstettener Unternehmen Schaefer + Partner Consulting.
Acht Bedienplätze und ein Umstylingplatz sind in dem großen „Wohnzimmer“ zu finden, dazu drei Waschbecken. Kunstvolle Stuckdecken und ein hochwertiger Parkettboden sorgen für ein einmaliges Flair. Zunächst stylt Henrik Kutsche zusammen mit seiner Kollegin Ivonne Ebelt. Geplant ist, dass das Team in Zukunft aus sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestehen soll.


Henrik Kutsche hat überdies nicht nur einen außergewöhnlichen Salon. Viele Prominent vertrauen ihm bei Gelegenheit ihr Styling an, darunter auch Marianne Faithfull, die Frau, die die Rolling Stones bekannt machte und die große Liebe von Mick Jagger war. Doch für Henrik Kutsche ist besonders wichtig, dass er auch seine Kundschaft „vor Ort“ nicht aus den Augen verliert. „Ich gebe mir bei der Seniorin, die eine halbe Stunde mit der Bahn anreist, genau so viel Mühe wie bei den Prominenten.“ Wen wundert’s, dass sich die Kundinnen und Kunden in seinem Salon mit Wohnzimmeratmosphäre“ wie zu Hause fühlen. Wie lädt Henrik Kutsche doch treffend auf seiner Homepage ein: „Genießen Sie Ihren Frisör-Besuch in ele-gantem Ambiente bei einer duftenden Tasse Kaffee oder einem Prosecco. Egal ob Sie in unserem Salon 30 Minuten oder drei Stunden verbringen, hier können Sie dem hektischen Alltag entfliehen und stehen ganz im Mittelpunkt.“

www.henrik-kutsche.de

Salongröße: 160 Quadratmeter
Einrichter: Interpartner aus Dorsten
Umbauzeit: 3 Wochen

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.