Zurück bei TIGI: Top Stylist Gianni D’Assero

Er war erst Anfang des Jahres zu Tony & Guy gewechselt. Ein kurzer Ausflug also.

Gianni D’Assero war bereits von 2001 bis 2017 Teil des International TIGI Creative Teams und ebenso lange auf den großen Show-Bühnen der Welt zu Hause. Ob in London, Las Vegas, Rom oder Berlin – inspiriert von den richtungsweisenden Modetrends hat Gianni D’Assero zusammen mit den Top-Größen der Branche wie Anthony Mascolo immer die neuesten Trends und Frisuren-Kollektionen entwickelt.

Zurück auf die Seminarbühne

In seinem Salon FILLE et GARÇON in Stuttgart kreiert er mit seinem Team zukunftsweisende Cuts & Colours, die sich im Alltag perfekt in Szene setzen lassen. Ab sofort mit der kompletten Produktrange aus dem Hause TIGI. Die neue friseurexklusive Marke TIGI Copyright hat dabei einen ganz besonderen Stellenwert. Das aufeinander aufbauende System aus Cut, copyrightcolour, Care & Create und dem serviceorientierten 360°-Salonkonzept betrachtet Gianni D’Assero für sich und sein Team als eine großartige Chance.

Darüber hinaus wird er wieder ein wichtiger Bestandteil des TIGI Creative Teams, kann für Salon-Schulungen gebucht werden und ist ab 2019 wieder auf den TIGI-Seminarbühnen anzutreffen.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.