Guido Paar: Kann er auch Mode? Warum ist das wichtig?

Was hält er von High Fashion?

Guido Paar und High Fashion

Wir fragen Guido Paar ob er Mode kann

High Fashion hat heute, mehr als je zuvor, schnelle Auswirkungen auf die Salonebene. Heutzutage sind Kunden bestens informiert über die neusten Haar- und Makeuptrends. Stilisten sollten daher Fashion Week Trends folgen, nicht nur für Inspiration, sondern auch um für ihre Kunden relevant zu bleiben. Mode durchläuft Zyklen, von neu zu Retro, von modern zu Fantasy. Die Looks bei Fashion Week fordern ständig heraus was gerade aktuell ist und nehmen was wir bereits gesehen haben und stoßen es weiter nach vorne – man muss aufpassen um hinterher zu kommen. Als Stilist ist es wichtig sich dessen bewusst zu sein, da die Leute wissen wollen was es Neues gibt und Ihrer Meinung vertrauen. Fashion Week ist der Zeitpunkt zu dem Sie viele neue Ideen finden und sich von ihnen inspirieren lassen können um Ihre Arbeit als Stilist modern zu halten. Ich persönlich versuche ständig Looks zu modernisieren, und es sind meistens die kleinsten Details die den größten Unterschied machen.

Obwohl die meisten Kunden nicht selber den Laufsteg entlang stolzieren, so werden die Trends doch beliebt für Events, besondere Abende, Hochzeiten und Abibälle. Während der Beratung sollten Sie sich Zeit nehmen dem Kunden verschiedene Ideen vorzuschlagen und Ihre Kompetenz herauszustellen indem Sie zeigen, dass Sie wissen was neu ist. Der Kunde verlässt sich auf den Stilisten für Informationen und wie es am besten zu ihm oder ihr passt.

>> Wenn Sie Kunden einen Trend vorstellen, so bleiben Sie flexibel. Auch wenn sie diesen exakten Trend nicht mögen, so können Sie doch einen Look vom Laufsteg nehmen und neu interpretieren. Es kann gut sein, dass Sie überrascht sind wie bereitwillig Ihre Kunden experimentieren wollen. Es ist auch die perfekte Gelegenheit für Sie als Stilist und Künstler Ihre Kreativität zu zeigen, und sich und Ihre Arbeit herauszustellen.

>> Verteilen Sie die neusten Fashionmagazine überall in Ihrem Salon um sowohl Ihre Kunden als auch Ihre Stilisten zu inspirieren. In jeder Saison bietet Redken Wiederholungen und Übersichten über die Trends und die letzte Show – gebrauchen Sie diese Übersichten und verteilen Sie sie unter den Stilisten, damit sie sich mit den Looks und dafür benötigten Produkten vertraut machen können. So werden die Looks plötzlich weniger einschüchternd und mehr erreichbar.

>> Nutzen Sie die Macht sozialer Medien. Soziale Medien sind eine einflussreiche Ausstellungsplattform für die Arbeit Ihres Salons, und erlauben Ihnen Ihre Modegewandtheit zu festigen, indem Sie relevante Bilder und Artikel posten, die Ihre Arbeit inspirieren. Ich habe mein Instagram Konto eröffnet als wir dabei waren die Herbst/Winter 2015 Fashion Week zu starten, um ein Portfolio meiner Arbeit und Inspiration ausstellen zu können. Facebook ist super weil man mehr Kontext für jeden Post bieten kann, und ich denke, dass zeigt mehr darüber wer Sie als Salon oder Stilist sind.

 

loreal_menschenimsalon.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.