MBFW 2018 - Ewa Herzog

Als exklusiver Beauty Expert der MBFW 2018 kreierte das Profi-Team von La Biosthétique die Haar- und Make-up Konzepte aller Laufstegpräsentationen.

La Biosthetique Berlin Fashion Week 2018 Ewa Herzog Fotos: LA BIOSTHETIQUE Paris

 

Die Assoziation "Der Stoff, aus dem die Träume sind" im Zusammenhang mit aktuellen Modetrends ist eine der strapaziertesten Redewendungen in der Fashion-Berichterstattung. Und doch trifft sie auf den ausgewählten Designer-Kreis der #MBFW zu. So auch für Ewa Herzog, die am Dienstag, den 16. Januar 2018, die zweite Show des Tages nutzte, um ihre Vision der Kleider zu präsentieren, die ab Herbst in den Läden hängen werden.

Für die Berliner Designerin Ewa Herzog war die Präsentation ihrer Fall/Winter 2018 Kollektion in der diesjährigen #MBFW Hauptlocation ewerk nicht nur ein Heimspiel, sondern auch ein Comeback der kühlen Eleganz und Weiblichkeit. Viel transparente Spitze, Tüll, Wolle, weinrote Jumpsuits neben blassrosa und schwarzen Kleidern mit goldenen oder silbernen Highlights und hervorstechende Accessoires wie eine voll verspiegelte Sonnenbrille in Herzen-Form beherrschen die Ewa Herzog Looks dieser Saison.

Entsprechend anspruchsvoll war die Aufgabe für La Biosthétique International Creative Director Alexander Dinter und sein Team, für diese modischen Kunstwerke ein flankierendes Beauty-Konzept zu entwickeln, das der Philosophie des Hauses Ewa Herzog gerecht wird. Diese Aufgabe wurde meisterhaft gelöst.

Den La Biosthétique Beauty-Experten gelang es, mit ihrem individuell erarbeiteten Look die Eleganz der Kollektion von Ewa Herzog in die Haar- und Styling-Konzeption für die Laufsteg-Models zu übertragen. Streng zu Knoten zurück gegelte Frisuren und assoziierendes MakeUp verwandelten die Models in einen sich perfekt in die Ewa Herzog Kollektion einfügenden Mosaikstein.

Das Credo von Ewa Herzog, fair produzierte und nachhaltige Mode zu kreieren, für die die Beschreibung feminin und High Fashion zutrifft, konnte so durch die Expertise des La Biosthétique Teams optimal ergänzt und abgerundet werden.

Es verwunderte daher wenig, dass die neue Ewa Herzog Kollektion vor den Augen vieler prominenter Couture-Fans wie Wolke Hegenbarth, Alexandra Polzin, Anna Hofbauer oder Johanna Klum das Publikum restlos begeistern konnte.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.