Allgemeine Nutzungsbedingungen

Stand: 2017

Diese Nutzungsbedingungen gelten für Menschenimsalon, Knuth Arndt, Friedrich-Ebert-Platz 1, 61231 Bad Nauheim (nachfolgend: „das Portal“ oder „wir“).

 

1. Registrierung

Mit der Nutzung oder der Registrierung bei dem Portal stimmt der Nutzer den nachstehenden Bedingungen zu. Wenn der Nutzer mit den Bedingungen nicht einverstanden ist, ist eine Registrierung bei unserem Portal leider nicht möglich.

Das Portal stellt dem registrierten Nutzer verschiedene Dienste zur Verfügung. Der Nutzer kann auch Newsletter abonnieren.

Der Nutzer sichert zu, dass die von ihm im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben über seine Person und sonstige vertragsrelevante Umstände vollständig und richtig sind. Der Nutzer verpflichtet sich, uns jeweils unverzüglich über Änderungen der Daten zu unterrichten. Bei Verstoß sind wir berechtigt, die Leistungen sofort zu sperren.

 

2. Leistungen

Bitte beachten Sie, ständige Verfügbarkeit oder Fehlerfreiheit gehört nicht zu den Leistungspflichten unseres Portals, auch wenn wir natürlich versuchen, die Qualität unserer Inhalte möglichst hoch zu halten. Dies gilt insbesondere, soweit der Zugriff auf die Dienste durch Störungen verursacht wird, die außerhalb unseres Zugriffbereiches liegen. Das Portal ist berechtigt, die Erbringung aller Dienstleistungen jederzeit ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen. Unsere Leistungen sind grundsätzlich ein kostenloser Service. Der Nutzer hat nur ein Recht zur Nutzung unserer Leistungen, wenn für die konkrete Leistung ein Entgelt unsererseits erhoben wird.

 

3. Bei Zurverfügungstellung Text-, Bild- oder Videomaterial

Stellt der Nutzer dem Portal Text-, Bild- oder Videomaterial zur Verfügung, garantiert dieser, das vollständige Urheber- und Nutzungsrecht zu besitzen und dass er nicht in sonstiger Weise Rechte anderer verletzt oder gegen Vorschriften verstößt. Durch die Zurverfügungstellung, erklärt der Nutzer die zur Speicherung in Datenbanken und zur Darstellung auf dem Portal erforderlichen räumlich und zeitlich unbegrenzten Nutzungsrechte auf uns. Durch die Einsendung oder sonstige Übertragung erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass die eingesandten Inhalte honorarfrei im Internet bei uns vervielfältigt, verbreitet und öffentlich wiedergegeben werden. Der Nutzer erklärt damit weiterhin, dass er sichergestellt hat, auf eingesandten grafischen Inhalten (beispielsweise Videos, Bilder, Bildergalerien) abgebildete Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Bei Personen unter 18 Jahren, versichert der Nutzer hierbei, dass er sichergestellt hat, dass das Einverständnis des Erziehungsberechtigten entsprechend vorliegt. Das Portal nimmt von Nutzern erstellte Beiträge nur in digitaler Form an. Auf dem Postweg eingesandte Beiträge können nicht zurückgeschickt werden. Leser-Beiträge von Nutzern können von uns journalistisch verändert werden. Eine Veröffentlichungspflicht besteht nicht.

 

4. Besondere Nutzungsbedingungen für die Einsendung von Bildern und deren Verwendung in einer App und unsere sozialen Netzwerken

(1) Diese Besonderen Nutzungsbedingungen gelten für die Einbringung von Bildmaterial im SPEVER Netzwerk und dessen Verwendung in mobilen Internet-Portalen oder sog. Apps. Hierzu gehören insbesondere die Dienste: MenschenImSalon.de; My-hair-and-me.de, Friseurjobagent.de, Beautyjobagent (DACH), den redaktionellen Newslettern der genannten Seiten. 
(2) Soweit in diesen besonderen Nutzungsbedingungen keine speziellen Reglungen vorhanden sind, gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Wir sind auch berechtigt, das Bildmaterial in mobilen Internet-Portalen oder sog. Apps und in unserem sozialen Netzwerk (konkret: Instagram, Facebook, Pinterest, Tumblr, Snapchat, Youtube) zu verwenden.

Beachten Sie hierzu die Nutzungsbedingungen der Netzwerke

- Facebook (https://www.facebook.com/terms)

- Pinterest (https://about.pinterest.com/de/terms-service)

- Instagram (https://help.instagram.com/478745558852511)

- Google (https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html)

- THUMBLR (https://www.tumblr.com/policy/en/terms-of-service)

- Youtube (https://www.youtube.com/t/terms)

 

Die Übertragung der Nutzungsrechte erstreckt sich auf alle derzeit bekannten Nutzungsarten und umfasst auch die Digitalisierung, Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, Vorführung, Sendung und öffentliche Wiedergabe durch Bildträger. Das Bildmaterial darf sowohl digital aus auch analog in allen dafür geeigneten Medien (einschließlich Multimedia-Anwendungen und Internet) genutzt und in Datenbanken, auch soweit sie online zugänglich sind, gespeichert werden. 

Insbesondere sind folgende technische Nutzungen möglich: 
jegliche Bearbeitung, Änderung oder Umgestaltung des Bildmaterials mit Zustimmung des Bildautors; 
die Digitalisierung, Speicherung oder Duplizierung des Bildmaterials auf Datenträgern aller Art (z.B. magnetische, optische, magnetooptische oder elektronische Trägermedien wie CD-ROM, CDi, Disketten, Festplatten, Arbeitsspeicher, Mikrofilm etc.);
jegliche Vervielfältigung oder Nutzung der Bilddaten auf CD-ROM, CDi, Disketten oder ähnlichen Datenträgern;
jegliche Aufnahme oder Wiedergabe der Bilddaten im Internet oder in Online-Datenbanken oder in anderen elektronischen Archiven;
die Weitergabe des digitalisierten Bildmaterials im Wege der Datenfernübertragung oder auf Datenträgern, die zur öffentlichen Wiedergabe auf Bildschirmen oder zur Herstellung von Hardcopies geeignet sind;
eine Zweitverwertung oder Zweitveröffentlichung, insbesondere in Sammelbänden, produktbegleitenden Prospekten, bei Werbemaßnahmen oder bei sonstigen Nachdrucken; das Nutzungsrecht beinhaltet insbesondere auch die Nutzung der Aufnahmen in der Werbung;


 

5. Haftung, Schadensersatz

Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Soweit unser Nutzer kein Verbraucher ist, gilt folgende Einschränkung:

a. Bei einfacher Fahrlässigkeit haften wir nur für die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

b. bei Vorsatz einfacher Erfüllungsgehilfen, bei grober Fahrlässigkeit der gesetzlichen Vertreter, Angestellten oder Erfüllungsgehilfen haften wir begrenzt auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden. (Die Begrenzung gilt nicht für Schäden infolge Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit).

c. bei Verletzung einer Kardinalpflicht haften wir in Abweichung von Buchstabe a. auch bei einfacher Fahrlässigkeit, jedoch begrenzt wie unter b. Als Kardinalpflicht wird eine Pflicht verstanden, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

d. Unberührt bleiben die zwingenden Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes und die Haftung im Fall einer Zusicherung. Bei einer sonstigen Pflichtverletzung, insbesondere einem Verschulden bei Vertragsschluss, Verzug oder Delikt übernehmen wir keine weitergehende Haftung als vorstehend geregelt.

e. Die gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Mitarbeiter haften nicht weiter als das Portal selbst.

 

6. Datenschutz

Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie im Bereich Datenschutz. 

Klicken Sie hier:

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Der Verantwortliche und Ansprechpartners für Datenschutzfragen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Herr Knuth Arndt, Friedrich-Ebert-Platz 1
61231 Bad Nauheim

Tel.: +49 (0) 6032 7016110
E-Mail: spever@spever.net

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.