Petra Döhler im Interview

Personalisierte Haarpflege mit Hårologi

Interview mit Petra Döhler

 

Als Projektmanagerin für Hårologi hat Petra Döhler tiefe Einblicke in die Welt der personalisierten Haarpflege und weiß genau, was nötig ist, um spezielle Pflegekonzepte erfolgreich in das Salonbusiness zu integrieren bzw. diese effektiv für den Geschäfts- und Verkaufserfolg zu nutzen.

1. Frau Döhler, könnten Sie uns einen kurzen Überblick über die Philosophie von Hårologi geben und warum Sie glauben, dass individualisierte Haarpflege so wichtig für moderne Salons ist?

Eine der Stärken von Hårologi ist, dass sie Friseuren die Möglichkeit bietet, sich von der Konkurrenz abzuheben. In einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt ist es für Salons entscheidend, einzigartige und maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten. Durch die Kombination unserer überschaubaren Produktpalette mit individualisierbaren Seren und Additiven können Friseure ihren Kunden eine exklusive, auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene Haarpflege bieten. Dieses Maß an Personalisierung stellt nicht nur die Kundenzufriedenheit sicher, sondern positioniert den Salon auch als einen Ort der Innovation und maßgeschneiderten Expertise.

2. Wie unterscheiden sich die „Rebuild“ und „Hydrate“ Pflegelinien von Hårologi von anderen Produkten auf dem Markt?

Der größte Unterschied liegt eindeutig in der Individualisierbarkeit der einzelnen Produkte. Der Friseur kann gezielt – durch Zugabe von Seren und Additiven – personalisierte und bedürfnisorientierte Pflegekonzepte für seine Kunden entwickeln, ohne aufwändige Prozesse und komplizierte Verfahren. Trotz der übersichtlichen Produktpalette stehen dem Friseur quasi endlose Produktvarianten zur Verfügung.

3. Können Sie beschreiben, wie das Haarmessgerät von Hårologi funktioniert und welchen Mehrwert es für die Kundenanalyse bietet?

Neben der Expertise der Friseurprofis kann der digitale Haartester eine großartige Unterstützung im Salonalltag sein. Dort wird ein einzelnes Haar eingelegt und die genaue Beschaffenheit des aktuellen Haarzustandes ermittelt. Der Hårologi DHT stellt einen neutralen Assistenten dar, welcher faktenbasierte Werte darlegt. Fehlt dem Haar Feuchtigkeit oder Protein? Somit gibt er einerseits dem Friseur Sicherheit in seiner Analyse und ist andererseits eine zusätzliche Dienstleistung, die auch für Kunden spannend ist. Basierend darauf kann der Friseur das explizit auf den Kunden zugeschnittene Pflegeprogramm zusammenstellen. Darüber hinaus zeigt der Digitale Haartester objektiv die positive Entwicklung der Haarstruktur auf. Neben der optischen Beurteilung des Friseurs, welche Haar- und Kopfhautbedürfnisse der Kunde hat, misst der DHT die Stärke und Dehnbarkeit (Porosität) des Haares.

4. Wie kann die Einführung von Hårologi in einem Salon die Kundenbindung und -zufriedenheit verbessern?

Diese maßgeschneiderte Herangehensweise ermöglicht es Friseuren, eine tiefere Verbindung zu ihren Kunden aufzubauen und eine unvergleichliche Service- und Dienstleistungsqualität zu bieten, die weit über die Standards herkömmlicher Haarpflege hinausgeht.

5. Gibt es spezielle Schulungen oder Unterstützung für Friseure, die sich entscheiden, Hårologi in ihren Salons einzuführen?

Friseure, die sich für Hårologi entscheiden, werden vollumfassend eingeschult. Wir offerieren ein modulares Schulungskonzept. Der professionelle Kompetenztransfer ist von großer Bedeutung. Dabei ist es jedoch wichtig, die Inhalte und Aspekte einfach und kompakt zu vermitteln.

6. Wie können Friseure die Produkte von Hårologi nutzen, um sich in einem wettbewerbsintensiven Markt abzuheben?

Mit Hårologi bietet der Friseur einen völlig neuen Ansatz für Behandlungen und Pflegeroutinen. Ein typischer Ablauf wäre die eingehende Haaranalyse, welche bereits eine zusätzliche (kostenpflichtige) Dienstleistung darstellt. Neben individuellen Salonbehandlungen kreiert der Friseur personalisierte Pflegekonzepte für die Anwendung zu Hause. Lassen Sie mich einen Vergleich aus der Mode anbringen. Natürlich kann ein Anzug von der Stange absolut seinen Zweck erfüllen, aber ein Kleidungsstück, das mir auf den Körper maßgeschneidert wurde, hat immer einen ganz besonderen Effekt. Diesen einen Anzug kann ich mir eben nicht einfach irgendwo kaufen, sondern ich benötige meinen Schneider dazu. Genau so verhält es sich mit Hårologi. Der Kunde kann sich sein personalisiertes Shampoo nicht einfach günstiger im Internet bestellen.

Zitat Petra Döhler, Projektmanagerin Hårologi DACH: „Mit Hårologi bieten wir echte Salonexklusivität. Der Kunde kann sich sein personalisiertes Shampoo nicht einfach günstiger im Internet bestellen.“

 

7. Wie sind die Erfolgsgeschichten von Salons, die bereits Hårologi verwenden, und wie hat es ihr Geschäft beeinflusst?

Wir erleben in Salons, in denen Hårologi eine zentrale Rolle spielt, wie die Kundenbeziehungen nicht nur gestärkt, sondern eine loyale Kundenbasis geschaffen wird. Zum anderen wird Hårologi Salons eine große Kompetenz im Bereich Haar- und Kopfhautpflege zugeschrieben. Diese Salons steigern nicht nur ihre Umsätze und Gewinne durch zusätzliche Dienstleistungen, sondern verzeichnen gerade im Produktverkauf immense Zuwächse.

8. Wie sieht die Zukunft der Haarpflegebranche aus Ihrer Sicht aus, und welche Rolle wird Hårologi dabei spielen?

Produktperformance und Salonexklusivität sind generell wichtige Erfolgsfaktoren für Friseurmarken. Neben personalisierter Haarpflege setzt Hårologi auf Nachhaltigkeit, indem ausschließlich hochwertige, natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Diese Kombination aus Personalisierung und umweltbewusster Produktphilosophie bietet Friseuren einen signifikanten Wettbewerbsvorteil und positioniert sie als Vorreiter in der Branche.

9. Welche Unterstützung bietet BLUE BOX Salons, die Hårologi in ihr Angebot aufnehmen wollen?

Wir wollen mit Hårologi nicht nur ein Konzept oder Produkte verkaufen. Wir wollen eine Community schaffen, in der man sich austauschen kann. Als Partner von Friseuren sind wir gemäß unserer Philosophie für unsere Kunden in allen Aspekten da. Sei es im Bereich Education, Marketing oder Salonentwicklung.

Die salonprofessionelle Hårologi Serie umfasst 15 Produkte, die sich in zwei Pflegelinien, „Rebuild“ und „Hydrate“, unterteilen, sowie Zusatzprodukte für erweiterte Haar- oder Kopfhautbedürfnisse. Diese Unterscheidung basiert auf der grundlegenden Differenzierung zwischen hydrophilem und hydrophobem Haar. Das Sortiment deckt alle Aspekte der Haarpflege ab – von der zielgerichteten Reinigung über die Pflege bis hin zum Schutz. Das Besondere an Hårologi ist die vorausgehende Analyse mit einem speziellen Haarmessgerät, das die genaue Beschaffenheit des Haares analysiert. Auf Basis dieser detaillierten Diagnose können Friseure personalisierte Pflegekonzepte erstellen, die gezielt auf den individuellen Haarzustand des Kunden eingehen.

Diese maßgeschneiderte Herangehensweise ermöglicht es Friseuren, eine tiefere Verbindung zu ihren Kunden aufzubauen und eine unvergleichliche Servicequalität zu bieten, die weit über die Standards herkömmlicher Haarpflege hinausgeht. Marcel Meyer, CEO der BLUE BOX Distribution AG, und sein Team, bestehend aus Maria Schimek, Petra Döhler, Michael Lane und Michael Gassner, sind stolz darauf, Hårologi in den DACH-Markt zu bringen und damit Friseuren innovative und individuelle Lösungen für ihre Salonkunden zu ermöglichen.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu