HAARRAUM 8 ist Top-Salon des Jahres in Kategorie Design

Der Salon hat mit seinem Konzept bei der Jury ins Schwarze getroffen.

Seit über 20 Jahren wird der firmenneutrale Business-Wettbewerb „TOP Salon – The Challenge“ von der Zeitschrift TOP HAIR ausgelobt. Mit den Nominierungen werden erfolgreiche Friseurunternehmen ausgezeichnet, die Vorbildcharakter für die Branche haben. Die Nominierung erfolgt in fünf Kategorien – Marketing, Employer, Concept, Design und Best Practice. Sie spiegeln die Kriterien wieder, die aktuell und in Zukunft für den Erfolg eines Friseursalons entscheidend sind.

In allen Kategorien nominiert die Jury die drei besten Salons. „Allesamt beispielgebende Unternehmen, die in der Branche eine Vorbildfunktion erfüllen“, betont Juryvorsitzender Wolf Davids. Sie werden im Anschluss von anonymen Testkunden des Mystery-Shopping-Unternehmens International Servicecheck noch einmal ganz genau geprüft. Das Ergebnis zusammen mit der Jurywertung ergibt dann die fünf Sieger.

Die begehrten TOP Salon-Pokale wurden bei der Preisverleihung live auf der großen Showbühne der TOP HAIR Messe in Düsseldorf am Samstag, den 10. März 2018 überreicht.


Unter den Gewinnern:

HAARRAUM 8 in der Kategorie DESIGN
In der Brunnsteige 11-13 in Nürtingen erfüllen Pasqual Wieler, Guido Kunert und ihr Team die anspruchsvollen Bedürfnisse moderner, aufgeschlossener Friseur-Kunden: Hair, Beauty und Wellness auf höchstem Niveau in einem stressfreien Ambiente.

Luxuriös ist das Stichwort, das einem bei Betreten des neu gestalteten La Biosthétique Coiffeur HAARRAUM 8 spontan einfällt. Der Salon ist durch den Umzug auf zwei Etagen ausgebaut und seine Fläche von 140 auf 300 Quadratmeter erweitert worden. Auf der unteren Ebene befindet sich das Wellnessareal für die Damen, mit zehn Bedien- und drei Waschplätzen. Von dort führt eine Halbtreppe auf die zweite Ebene, wo die Herren ihren Platz haben.

Die räumliche Trennung spiegelt sich auch in der Gestaltung wider. Der Herrensalon ist im klassisch-traditionellen Stil eines Barbershops gehalten. Alte Friseurstühle, schwere Möbel, eine Whiskey-Bar und ein Boden in Holzoptik mit maurischen Fliesen bilden eine maskuline Kulisse für das Haar-, Haut- und Bartpflege-Verwöhnprogramm, das das HAARRAUM 8 Team für alle Männer, immerhin sind dies etwa ein Drittel der Kundschaft, bereithält.

Mit diesem Konzept trifft der Salon bei der Top Salon Jury ins Schwarze. Diese vergibt den TOP Salon Award in der Kategorie DESIGN für innovative, einzigartige und ungewöhnliche Raumgestaltung in diesem Jahr an den La Biosthétique Salon HAARRAUM 8.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.