10 Salon- und Spa-Tipps für Ihr Unternehmen während COVID-19

Hier sind 10 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geschäft während dieser COVID-19-Pandemie am Laufen halten können.

Persönliche Interaktion ist für die Schönheits- und Wellnessbranche von entscheidender Bedeutung.

Sie können keine Schönheitsservices, Anpassungen der Wirbelsäule oder Massagen anbieten, ohne Ihre Kunden physisch zu berühren. Aus diesem Grund sind Sie möglicherweise besorgt über die Auswirkungen, die COVID-19 (auch bekannt als Coronavirus) auf Ihr Unternehmen haben könnte, und möchten einen Krisenplan erstellen.

 

Wenn Sie es sind, wissen Sie, dass Sie nicht allein sind. Überall treffen Salons, Spas, Massagestudios und Wellnesskliniken schwierige Entscheidungen darüber, was angesichts des Coronavirus zu tun ist. Hier sind 10 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Geschäft während dieser COVID-19-Pandemie am Laufen halten können.

1. Beseitigen Sie unnötigen Kontakt
Sie möchten, dass Ihr Unternehmen ein sicherer Ort für Ihre Kunden ist. Während Ihre Dienste möglicherweise erfordern, dass Personen näher als zwei Meter voneinander entfernt sind, können Sie das Risiko für Ihre Kunden (und Ihr Team) weiterhin minimieren. Wie? Beseitigen Sie den Warteraum und implementieren Sie den virtuellen Check-in. Senden Sie Verzichtserklärungen und Formulare an die Kunden, um diese vor ihrer Ankunft auszufüllen, damit sie kein gemeinsames Tablet oder keine gemeinsame Zwischenablage verwenden müssen.
Sie können Ihren Mitarbeitern auch die Möglichkeit geben, persönliche Geräte zu verwenden, um dem Ticket Einzelhandels- und Zusatzdienste hinzuzufügen und Kunden von überall auschecken zu lassen, sodass Ihre Kunden die Rezeption überspringen und eine kontaktlose Kaufabwicklung genießen können.
Sehen Sie, wie Sie in Ihrem Salon-, Spa- oder Wellnessgeschäft ein sichereres Erlebnis schaffen.

2. Einzelhandel zur Rettung
Wenn Ihr Salon oder Spa Einzelhandelsprodukte verkauft, lassen Sie Ihren Online-Shop während COVID-19 geöffnet! Solange Sie ein Angebot haben, werden Ihre Kunden die Nachfrage befriedigen. Wenn sie an Ihr Massageöl, Shampoo oder ätherische Öle gewöhnt sind, möchten sie diese vertrauten Produkte auch dann für zu Hause, wenn sie können. Tenoverten, ein Nagelstudio in New York, verzeichnete in den letzten Tagen einen doppelten Online-Umsatz. (Benötigen Sie weitere Ideen für den Einzelhandel? Wir haben eine Ressource für Salons und Spas erstellt.)

3. Lehnen Sie sich in die Vorreservierung zurück
Wenn Ihr Salon, Spa oder Wellnessbereich aufgrund von Coronavirus geschlossen werden muss, nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre treuen Kunden zu ermutigen, ihren nächsten Termin im Voraus zu buchen, wenn Sie wieder geöffnet haben möchten. Hier ist der Grund, warum Ihr Unternehmen so schnell wie möglich eine Warteliste zum erneuten Öffnen benötigt.
Lesen Sie unseren Leitfaden zur Wiedereröffnung, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Wiedereröffnung optimal nutzen.

4. Reduzieren Sie die Services und optimieren Sie Ihre Abläufe
So wie Sie die Erfahrung Ihrer Kunden optimieren und den Kontakt minimieren möchten, wo immer Sie können, müssen Sie Ihre Abläufe im Allgemeinen optimieren.
Mit der Online-Buchung können Sie leicht sicherstellen, dass Sie zwischen den Terminen Zeit zum Reinigen haben. Sie können auch problemlos festlegen, dass Kunden zu gestaffelten Zeiten eintreffen.
Vielleicht macht es im Moment keinen Sinn, Ihr Full-Service-Menü anzubieten. Einige Salons bitten Kunden, mit nassem sauberem Haar hereinzukommen, um die Servicezykluszeit zu optimieren.
Überlegen Sie, was für Ihr Unternehmen sinnvoll ist. Wie können Sie Ihren Kunden eine großartige Erfahrung bieten - und gleichzeitig alle schützen?

5. Stornierungsgebühren überdenken
Eine Stornierungsgebühr ist eine branchenweit bewährte Methode während eines typischen Geschäftsbetriebs. Sie kann jedoch Kunden, die sich nicht zu 100% sicher fühlen oder COVID-19 haben, dazu ermutigen, sich durchzuschalten und es jetzt zu ihrem Service zu schaffen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden wissen, dass sie ohne Strafe stornieren können, wenn sie sich nicht wohl fühlen.

6. Erlauben Sie den Mitarbeitern, zu Hause zu bleiben
Es hilft niemandem, wenn Ihr Team krank auftaucht. Machen Sie Ihren Mitarbeitern klar, dass Sie von ihnen erwarten, dass sie auf sich selbst aufpassen und nicht zur Arbeit kommen, wenn sie sich unter dem Wetter fühlen. Sie werden ein gutes Beispiel für andere Verbraucher und die Industrie sein. Sie fragen sich, wie Sie Ihre Mitarbeiter beim Navigieren in dieser neuen Normalität unterstützen können? So bereiten Sie Ihr Team auf die Rückkehr in Ihren Salon oder Spa vor. Spa-Besitzer und Manager können lernen, wie sie Mitarbeiter in unserem Unternehmen körperlich und geistig vorbereiten können.

7. Halten Sie es sauber
Möglicherweise reinigen Sie Ihren Salon oder Ihr Spa bereits regelmäßig, aber denken Sie darüber nach, welche Räume Ihnen fehlen oder welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Kunden zu beruhigen. Ein Nagelstudio mit zwei Standorten in Charleston, SC, und Nashville, TN, legt Wert auf Sauberkeit. Der Salon verwendet Autoklaven zum Sterilisieren von Werkzeugen, bietet Kunden Händedesinfektionsmittel an und bietet Transparenz über seinen Reinigungsplan über soziale Medien. (Sie reinigen jeden Tag beim Öffnen und Schließen sowie einmal pro Woche eine professionelle Tiefenreinigung.)
In unserem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihr Spa-, Salon- oder Wellnessgeschäft nach COVID-19 reinigen können.

8. Automatisieren Sie alles, was Sie können
Überlegen Sie, wie Ihre Kunden mit Ihnen kommunizieren und wie Sie mit ihnen in Kontakt bleiben. Denken Sie daran, Inhaltsaktualisierungen für Ihre Kunden per E-Mail zu automatisieren, wenn Sie eine der oben genannten Strategien anwenden müssen. Wenn Sie beispielsweise Ihre Verfügbarkeit reduzieren, können Sie Ihre Kunden ansprechen, von denen sie am wahrscheinlichsten betroffen sind.
In unserem Marketing Suite Playbook finden Sie vier Spiele, um Ihre Bemühungen zur Kundenbindung zu stärken.
Eine andere Idee besteht darin, künstliche Intelligenz zu nutzen, damit Kunden ihre Termine per Text stornieren oder verschieben können. Peitschensalonin Connecticut verwendetKrawatte Kunden die Möglichkeit zu geben, Termine aufgrund von COVID-19 zu verschieben, unabhängig davon, wann Kunden Kontakt aufnehmen. Bowtie kann Ihnen auch dabei helfen, unnötige physische Kontaktpunkte in Ihrem Unternehmen zu beseitigen.

9. Werden Sie virtuell
Es mag seltsam erscheinen, Schönheits-, Spa- und Gesundheitsdienste online anzubieten, aber denken Sie kritisch darüber nach, was Ihre Kunden brauchen, während sie Sie nicht sehen können. Wenn Sie vorübergehend geschlossen sind, können Sie sie durch einen Knallschnitt oder einen Haarschnitt für Männer führen? Beraten Sie sie über die richtigen Produkte für die Verwendung zwischen Gesichtsbehandlungen? Die Massagetherapeuten hatten die Gelegenheit, mit ihren Kunden über Selbstpflege zu sprechen, und begannen, Video-Konsultationen mit ihren Stammkunden einzurichten.
Die wiedereröffneten Unternehmen nutzen virtuelle Konsultationen, um die Produktivität zu maximieren. Mit so wenigen Kunden, die gleichzeitig in Unternehmen zugelassen sind, sind virtuelle Konsultationen eine großartige Möglichkeit, den Umsatz zu steigern.
Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihr Unternehmen Videos nutzen kann.

10. Bleiben Sie im Kontakt
Bleiben Sie mit Ihren Kunden im Kontakt. Hier sind die sieben Dinge, die Sie jetzt kommunizieren müssen. Steigern Sie weiterhin die Moral in den sozialen Medien, erstellen Sie einen Newsletter mit Ressourcen und erwägen Sie die Verwendung von Videos, um 1: 1-Termine oder Konsultationen anzubieten. Bieten Sie den Rat an, den Sie persönlich online geben würden.
Sie möchten auch mit Ihren Kollegen in Verbindung bleiben - Sie sind nicht allein. Andere Geschäftsinhaber teilen ihre Inhalte und Strategien und bieten Online-Beratung an. Nehmen Sie an der Diskussion teil und behalten Sie immer die Informationen für andere Branchenunternehmen zur Hand.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.