RARE BLOOM von AVEDA

AVEDA PRÄSENTIERT DIE FRÜHJAHR/SOMMER KOLLEKTION 2015

Individuelle, natürliche Looks, die die Schönheit der Prärie aufgreifen

Das Summen der Bienen, blühende Wildblumen, frisches, grünes Gras, das Rauschen des Windes, bunte Schmetterlinge – die Frühjahrs/Sommer Kollektion Rare Bloom von Aveda lädt in die Prärie ein. Das Artistic Team wurde bei der Kreation der limitierten Kollektion von dieser inspiriert und greift in Rare Bloom die vielfältige Landschaft, Flora und Fauna auf. Genau diese Vielfalt der Natur findet man in Rare Bloom wieder: Das Haarstyling der Kollektion ist modern, lässig und so abwechslungsreich wie die Pflanzenwelt der Prärie – glatte Bobs und zerzauste Wellen werden mit kantig-texturierten Stufen und voluminösen Locken im 70er-Jahre-Stil kombiniert. Blondes, glänzendes Haar steht im Fokus. Das Make-up ist, inspiriert von den bunten Wiesen, sanft und natürlich mit leuchtenden Farbtupfern hier und da. Egal welcher Look gewünscht ist: Rockstar, Vamp oder Blumenkind – von allem findet sich ein wenig in dieser Kollektion.

„Manchmal ist es besser, sich nicht nach den neuesten Trends zu richten, sondern sich seine Anregungen aus der Schönheit der Natur, die uns umgibt, zu holen“, so Antoinette Beenders, Aveda Global Creative Director. „Die Prärie, in der wir die Bilder für die Rare Bloom Kollektion aufgenommen haben,war der ideale Ort dafür. Unsere Inspirationsquellen: Die Farben der blühenden Wildblumen, das Summen der Bienen und die schimmernden Farben der Schmetterlinge .“

 

rare_bloom_spring_summer_collection_2015_7_.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.