Brandheisser Artikel

Frühjahr/Sommer 2018 Kollektion by Eugene Souleiman

Neue Natürlichkeit - Eugene Souleiman kreiert für ACNE F/S18 einheitliche Einzigartigkeit

Backstage @ Acne Studios mit Eugene Souleiman, Wella Professionals Global Creative Director und ghd Markenbotschafter

Acne Studios F/S18-Kollektion  -  Hairstyling von Eugene Souleiman, Wella Professionals Global Creative Director und ghd Ambassador
Acne Studios F/S18-Kollektion  -  Hairstyling von Eugene Souleiman, Wella Professionals Global Creative Director und ghd Ambassador
Acne Studios F/S18-Kollektion  -  Hairstyling von Eugene Souleiman, Wella Professionals Global Creative Director und ghd Ambassador

 

Acne Studios präsentierte mit der F/S18-Kollektion eindrucksvolle Einzelteile, jedes mit seinem ganz eigenen Statement: Jacken, Hemden, Hosen mit hoher Taille, transparente Kleider. Die Stoffe erschienen einfach, waren aber oft behandelt oder verziert. Der Optimismus der “Acid-Bewegung“ vermischte sich mit an Second- Hand-Mode erinnernden Akzenten. Wieder und wieder waren Satinshirts zu sehen – stets mit übergroßem, spitzem Kragen, der die Botschaft der Einzelteile unterstrich. Mules mit Blockabsatz wurden von Leder- Patchwork geziert, während High-Heels mit Riemchen eher Vintage-Charakter hatten.  

„Ich möchte immer wissen, was hinter den üblichen Grenzen von Mode liegt. Die Arbeit von Acne Studios basiert auf einer Attitüde, und in dieser Saison wollte ich dieses Outsider-Dasein genauer erforschen. Das sind individuelle Einzelteile, wie zufällig gewählt, Looks voller Charakter, die Spaß machen sollen." Jonny Johansson, Acne Studios Creative Director.  

Auch im Casting der Models und allem, was die Show umgab, war der Gedanke der ‚Einzelteile‘ zu spüren. Eugene Souleiman wählte einen mühelosen und doch durchdachten Ansatz für das Styling. Dabei wurde der individuelle Stil der Models berücksichtigt, um deren innere Lässigkeit zu betonen.

„Die Looks sind genau durchdacht, umfassen aber viele subtile Nuancen im Styling der Haare und der Auswahl der Mädchen. Sehr französisch, wie ich finde. Absolut mühelos - nicht in dem Sinne, dass es keinen Style gibt, sondern unser Ansatz beim Styling. Der Style an sich ist mühelos." 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu