Brandheisser Artikel

SEBASTIAN PROFESSIONAL e-VOLUTION

SEBASTIAN PROFESSIONAL PRÄSENTIERT DIE NEUE e-VOLUTION COLLECTION FÜR SPRING / SUMMER 2018

VON INSPIRATION ZU TRANSFORMATION: MIT DER IAM#WHATSNEXT KAMPAGNE ZEIGEN 5 SOCIAL ACTIVISTS DIE KUNSTVOLLE TWIST- & KNOTENTECHNIK DER COLLECTION ALS TRAGBARE SALONLOOKS UND REFLEKTIEREN GRENZENLOSE SELBSTENTFALTUNG

Photographer | Christian MacDonald Make-up | Peter Schell Styling | Jennifer Hahn Hair | Jose-Angel Garcia, Sebastian Int. Artist

Mehr als eine Collection: Mit e-VOLUTION überwindet SEBASTIAN PROFESSIONAL die Standards der Schönheitsindustrie und eröffnet 2018 mit einer gesellschaftlichen Bewegung. Unangepasst, mutig, kreativ – Die neue Spring / Summer Collection ruft dazu auf, Teil des Sebastian Tribes zu werden, der kreativ mit gesellschaftlichen Normen bricht und die Einzigartigkeit eines jeden betont. Inspiriert von fünf Social Activists, die sich trauen, chönheit aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, hebt die e-VOLUTION Collection das hervor, wofür SEBASTIAN PROFESSIONAL steht:

Den Glauben daran, dass unsere individuelle Schönheit gepaart mit Mut, Kreativität und Unangepasstheit die Welt verändern kann. e-VOLUTION betont die diversen Facetten unserer Menschlichkeit, ohne dabei einem Trend hinterher zu eilen. Die Auseinandersetzung mit den eigenen Kräften und die Fähigkeit, eigene Kreativität frei umzusetzen, war bestimmender Impulsgeber für die e-VOLUTION Looks. 

SEBASTIAN PROFESSIONAL Global Art Director Shay Dempsey hat unorthodoxe Looks kreiert, die durch einen Strukturmix aus zufälligen Knoten und weichen Twists einen einzigartigen und coolen Vibe erzeugen. Die künstlerischen Kreationen werden von den zwei jungen Talenten des Sebastian Artistic Teams, LaToya Velberg und Angelo Vallillo, durch einfache Techniken in tragbare Looks verwandelt. Das Resultat, eine unvergleichliche Collection aus zwei mutigen Perspektiven, jung und zeitgemäß.  

„e-VOLUTION ist mehr als eine Collection – sie ist ein Aufruf! Die Looks sind ein Bekenntnis zur Diversität der heutigen Gesellschaft. Die Abwechslung sowie Verbindung von Knoten und Twists geben den Styles mehr Stärke, Authentizität und Selbstbewusstsein. Das zeichnet die Schönheit der Looks sowie jeder Person aus“, so SEBASTIAN PROFESSIONAL Head of Creation Marc Kluckert.

Mit der neuen Collection zelebriert SEBASTIAN PROFESSIONAL die Einzigartigkeit eines jeden und bestärkt uns darin ein ganz individuelles Statement zu setzen. IAM#WHATSNEXT

 

Die e-VOLUTION Social Activists im Überblick

Die salonrealistischen Looks der e-VOLUTION Collection werden durch SEBASTIAN PROFESSIONAL ausgewählte Social Activists präsentiert. Diese friedvollen Kreativen setzen ihr Talent und ihre Originalität für IAM#WHATSNEXT ein, um die Welt mit ihrem Engagement zu verändern. Durch das Auge des berühmten  Fashion Fotografen Christian MacDonald wird ihre Einzigartigkeit und individuelle Stärke fotografischverewigt. 

Photographer | Christian MacDonald Make-up | Peter Schell Styling | Jennifer Hahn Hair | Jose-Angel Garcia, Sebastian Int. Artist
Photographer | Christian MacDonald Make-up | Peter Schell Styling | Jennifer Hahn Hair | Jose-Angel Garcia, Sebastian Int. Artist
Photographer | Christian MacDonald Make-up | Peter Schell Styling | Jennifer Hahn Hair | Jose-Angel Garcia, Sebastian Int. Artist

Alexandra MARZELLA (@artwerk6666)
Mit ihren provokativen Selbstportraits fordert sie die gesellschaftlichen Codes der Frau offen heraus und ruft durch ihre Anti-Shaming Einstellung die Menschen zu mehr Liebe auf. Über Instagram erforscht sie die Konzepte von Wahrheit, Schönheit und Sexualität.

Rina SAWAYAMA (@rinasonline)
Rina hinterfragt die japanische Schönheitsnorm, Kawaii und Anime Kultur mit ihrer Musik und ihrem provokativen Auftreten. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht Stereotypen zu durchbrechen und anderen den Mut zu geben zu ihrer Einzigartigkeit zu stehen.

Jillian MERCADO (@jilly_peppa)
Trotz Handicap genießt Jillian das Leben in vollen Zügen. Nicht nur als Model für Beyonce, sondern auch als Sprachrohr für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, treibt sie den Diskurs um Diversität voran.

Shaheem M (@pettyblackboy)
Neben seinem Studenten- und Model-Dasein vertritt Shaheem einen toleranten Umgang und ein friedliches Miteinander. Er kämpft gegen Diskriminierung ungeachtet der Herkunft, der Hautfarbe, des Geschlechts und der sexuellen Orientierung.

Marc Sebastian FAIELLA (@marcsebastianf)
Durch seine Erfahrungen als Model und Fashion Designer ist der TV Comedy Texter angetrieben veraltete Darstellungen von Maskulinität zu bekämpfen. Ehrgeizig verfolgt er das Ziel von Toleranz und Einklang aufallen Ebenen.

Fünf talentierte Menschen, die sich für grenzenlose Selbstdarstellung und ihre einzigartige Vision für die Zukunft einsetzen und kreativer Impulsgeber für e-VOLUTION sind.

Die e-VOLUTION Techniken:

  • KNOTTING: Große und kleine Knoten werden in die Haarlängen gebunden und zufällig miteinander verflochten oder in diverse Formen gedreht.
  • FAKE COLOR: Um Prints und Illustrationen für farbliche Diversität auf dem Haar zu kreieren, werden Lidschattenpigmente und Gel Forte gemixt und anschließend mit Pinseln auf den Haaransatz aufgetragen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu