Bundy Bundy - Blush Kollektion

Sinnlich und temperamentvoll: Bundy Bundy präsentiert die neue Frühling/Sommer Trendkollektion 2017 „Blush“

BLUSH - BUNDY BUNDY lässt Haar erröten.
Die Trendfarbe Rot verkörpert Mut, Lebenslust und Energie.

Hollywood-Ikonen und Filmstars der Vergangenheit und Gegenwart beweisen schon lange: mit rotem Haar sticht man heraus. Stars wie Amy Adams, Milva oder Lana del Rey, und auch Künstler der Renaissance wie Tizian und Tintoretto sind deshalb die perfekte Inspiration für das BUNDY BUNDY artistic team. Für die Frühjahr/Sommersaison 2017 steht fest: in Sachen Styling ist Rot DIE Trendfarbe des Jahres. Ob sexy und edgy oder elegant und klassisch, die BUNDY BUNDY Frühling/Sommer-Kollektion „Blush“ zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit und Wandelbarkeit aus.

BUNDY BUNDY ist weit über die Grenzen Österreichs für seine visionäre Haarkunst bekannt. Bei internationalen Trendshows ist das artistic team von BUNDY BUNDY regelmäßig vertreten und präsentiert die aktuellsten Haar-Trends. Das kreative artistic team von BUNDY BUNDY setzt mit modernen Hair-Styles und innovativen Techniken immer wieder neue Trends in der Branche. „Unsere Inspirationen kommen aus allen Richtungen, von Kunst und Kultur über Musik bis hin zu Design und Architektur. Die brandneue Frühlings/Sommer Kollektion 2017 steht ganz im Zeichen der ausdrucksstarken, wandelbaren und dennoch klassischen Trendfarbe Rot: Nicht ohne Grund bezeichne ich sie gerne als DIE ‚head-turning haircolor‘“, so Gerhard Kopfer, creative director des artistic team, über die neue BUNDY BUNDY Kollektion.

Sanft und stark zugleich: Trendcolor Rot
Eine perfekte Haarfarbe soll die Persönlichkeit des Trägers oder der Trägerin widerspiegeln. Haarfarben müssen also personalisiert und individuell an den Typen angepasst werden, besonders dann, wenn es sich um eine so ausdrucksstarke und kräftige Trendhaarfarbe wie Rot handelt. Für Hairstylisten ist es deshalb sehr wichtig, den idealen Farbton für den Kunden zu finden. Ähnlich wie bei den Meistern der Malerei arbeitet das BUNDY BUNDY artistic team mit mehreren Farbtönen im Rotbereich – das ergibt ein fantastisch changierendes Farbbild. Das Wechselspiel von kalten und warmen Farbtönen erzeugt weiche, nicht sichtbare Übergänge. Speziell rote Farben, deren Nuancen orientalische Gewürze – wie Zimt, Safran, Chili und Curry – widerspiegeln, eignen sich gut für aufregende aber dennoch natürlich wirkende Effekte.

BUNDY BUNDY Blush

Mit höchster Professionalität werden mittels Freihandtechniken Schattierungen ins Haar gezeichnet. So entstehen zauberhafte und beeindruckende Farben wie
Rotgold, Goldorange sowie Kupferrot. Starke Kontraste zwischen hellen und dunklen Farbtönen gehören der Vergangenheit an. Heuer werden Farbverläufe vom Ansatz bis in die Spitzen besonders sanft ins Haar eingearbeitet. Die Haarfarben bekommen warme Reflexe von intensivem Rot über Erdbeerblond bis Gold, das sorgt für noch mehr Leuchtkraft. Die Message des BUNDY BUNDY artistic teams: „Das Zauberwort der Kollektion dieses Jahr ist ‚Multiton‘. Statt einer monotonen Haarfarbe werden mit Hilfe verschiedener Colorationstechniken changierende Farben kreiert.“ so Gerhard Kopfer über die Farb-Techniken der Kollektion „Blush“.

Wandelbare Schnitte sorgen für individuelle Styles
Die feurige und wandlungsfähige Haarfarbe verlangt auch nach dem passenden Schnitt. Das BUNDY BUNDY artistic team kombiniert zur Trendfarbe Rot einen perfekt gestuften Basisschnitt mit einer speziellen Pointcuttechnik. Der dadurch erzielte softe Fall des Haares ermöglicht viele Stylingmöglichkeiten. Mit einem Slicecut wird der Haarschnitt speziell auf den Haartyp abgestimmt. Personalisierte Schnitte sind genauso wichtig wie individuelle Haarfarben. Sie unterstreichen die Persönlichkeit des Kunden und heben die warmen Farbreflexe der Trendfarbe hervor.

BUNDY BUNDY Trendstyling
Mit Sensibilität die Schönheit der Haare zur Geltung bringen ist die Maxime des BUNDY BUNDY artistic teams. Ob glatt und glänzend oder bewegt mit Volumen. Stylingtechniken und unterstützende Stylingmittel wie z.B. der Sparkler Shine Spray für Glanz oder die Volumen Plumping Lotion für Volumen und Textur vor dem Föhnen (OSIS Session Label), optimieren die Wirkung der changierenden Farben und definieren die Basis jeder Frisur: den Schnitt. Die Trendfarbe Rot kann sich auch in eleganten Hochsteckfrisuren sehen lassen. Der österreichische Hairstyling Experte steht für perfektes Handwerk bei exklusiven Abendstylings und weiß genau, wie man rotes Haar am besten zur Geltung bringt. Der sexy Sleek-Look verlangt eine ultraglatte Oberfläche, diese kann mit Hilfe des Magic Anti Frizz Serums leicht nachgestylt werden. „Die perfekte Haarfarbe kombiniert mit einem perfekten Schnitt bilden die Basis für praktische Tageslooks bis hin zu ausgefallenen Abendstylings. Beim Styling ist wichtig zu beachten, dass auf die Qualität der Stylingprodukte geachtet wird. Denn umwerfende Frisuren verlangen nach richtiger Pflege und den richtigen Produkten.“, erklärt BUNDY BUNDY creative director Gerhard Kopfer.

The „BUNDY BUNDY Mood“
Ein weinroter Leder-Feuilleton, viel Struktur im Hintergrund sind das perfekte Setting um die BUNDY BUNDY Trendfarben und Stylings in Szene zu setzen. JCHOERL’s nude-färbige Kleider unterstreichen die Leuchtkraft der Haarfarben - österreichisches Handwerk in perfekter Symbiose. „Wir wollten unbedingt einen ha(a)rmonischen Stilbruch mit dem shabby-schicken Hintergrund und edlen Stylings und lässigen Frisuren kreieren. Der Kontrast und Widerspruch in sich ist sexy“ so Pia Bundy, verantwortlich für Mood und Styling.


Weitere Informationen: www.bundy.at

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.