Felicitas Hair Why not

Inspiriert von den 90er Jahren entstand die Kollektion Why not von Felicitas Hair

Warum ist es nicht eine Ausübung der Freiheit, es ist eine Ausübung auf den Spuren der eigenen Prinzipien, die sich abseits von Beschränkungen und Etikettierungen ergeben und die das Ergebnis einer anderen Lebensweise sind.

 

WHY NOT Collection Hair: Felicitas Ordás @ Felicitas Hair Hair Instagram @felicitashair Photography: Esteban Roca Instagram @esteban_roca_photo Make-up: Kuki Giménez Instagram @kukigimenezp Styling: Visori Fashionart Instagram @visorifashionartstudio Models: Zoa, Miriam, Sandra, Margo, Bianca y Elliot Products: Revlon Professional Instagram: @revlonprofessional_es Video: Josep Oriol Carrasco Music: Keco Pujol Instagram: @madeinblack Catalog Design: Magda Obara


Inspiriert von den 90er Jahren, einem Jahrzehnt voller wichtiger Ereignisse wie dem Fall der Berliner Mauer, dem Aufkommen des Internet und der Ankunft des Jahrtausendwechsels, erinnern ihre Bilder an die Nonkonformität dieser Zeit. Die Texturen sind leichtherzig, die Töne verbinden sich unerwartet, und die Haarschnitte trotzen der vorher festgelegten Ästhetik. Es ist ein Bruch, der danach strebt, eine neue Ordnung zu schaffen, in der nur Wagemut möglich ist.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.