essie professional präsentiert Rita Remark

Rita Remark

Wer ist Rita Remark?

Geboren und aufgewachsen in einer Kleinstadt in Kanada, wollte Rita schon von klein auf Großes erreichen. Sie besuchte Kunstkurse, nahm Schauspielunterricht und leitete damals bereits eine Fashion Show auf ihrem örtlichen Gymnasium. Unter ihren Freunden war sie damals schon als „Maniküre-Master“ bekannt und hatte bereits im Alter von 10 Jahren ein eigenes Nail-Art Shooting.

Rita Remark bei essie

Rita ist bereits seit mehreren Jahren ein wichtiger Teil des essie professional Teams. Als Maniküre-Spezialistin mit jahrelanger Salon-Erfahrung und bereits vielen Social Media- und Presse-Fans passt Rita perfekt zu essie professional.

Rita ist spot-on: Sie erkennt Trends bevor sie da sind und weiß, was Frauen wollen. Ob Nail Designer oder Kundin – Rita interpretiert die essie professional Farbwelt immer wieder neu und kreiert innovative Look passend zu den internationalen Fashion-Trends. In dutzenden how-to Videos gewährt sie Einblick in ihr Hand- und Kunstwerk und macht ihr Können jedem Nail Designer und damit auch jeder Kundin zugänglich. Seit ihrem Einstieg bei essie professional Kanada, hat sie ihr Expertenwissen bereits erfolgreich bei der Fashion Week in Toronto und New York unter Beweis gestellt.

„essication“ – das professionelle Ausbildungsprogramm

Als neue Marken-Expertin wird Rita im Rahmen des essie professional Zertifizierungs-Programms „essiecation“ Maniküre-Master-Kurse unterrichten. In Seminaren werden Maniküristen weltweit die neusten Trends gezeigt und spezifisches Produktwissen sowie Maniküre-Techniken gelehrt.

Rita lebt schon seit Jahren ihre künstlerische Ader mit essie Nagellacken aus und ist somit die perfekte internationale Trainingsleitung der Marke, findet auch Carolyn Holba, General Manager Worldwide von essie: „Rita lebt unsere Marke! Es ist eine absolute Bereicherung für uns, dass sie als internationale Trainingsleitung ihr einzigartiges Wissen mit uns teilen kann.“

Auch Rita schaut ihrer neuen Aufgabe mit Spannung entgegen: „Ich hätte mir nie träumen lassen, dass ich einmal Nail Design Chefin von essie professional werde. Aber hier stehe ich nun und nehme die unglaubliche Herausforderung gerne an! Ich fühle mich geehrt so eine tolle Marke vertreten zu dürfen und meine Leidenschaft für Nail-Art ausleben zu können“.

 

Mehr zu wichtigen Thema:

Wichtige Businesstipps

Personaltipps

Personalstrategie 2020

Weg in die Selbständigkeit

Internationale Kollektionen

Kollektionen aus Deutschland

Step-by-Step Videos und Fotos

essie_professional_rita_remark_fw_kl_2_.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.