New York Fashion Week

Vivienne Tam Herbst/Winter 2018 Show

DIE INSPIRATION:

„Die Kultur des Himalayas inspirierte Vivienne Tam in dieser Saison. So spielt sie mit leuchtenden Farben, dekorativen Drucken und Stoffen, die der natürlichen Schönheit jeder Frau schmeicheln. Ich wollte mit Ihr zusammenarbeiten, um einen Haar-Style zu kreieren, der genauso individuell ist wie Ihre Designs. Mit diesen Looks interpretieren wir den klassischen Tibet-Backpacker modern und sehr niveauvoll. Vivienne zeigt durch ihre kühnen Designs Selbstsicherheit – mein Look soll dies unterstreichen. Sie sieht die natürliche Schönheit jedes einzelnen Models und stellt sie in den Mittelpunkt. Das gleiche habe ich mit dem Haar-Style versucht“, so Antonio Corral Calero, Moroccanoil Artistic Global Ambassador.

New York Fashion Week Vivienne Tam Herbst/Winter 2018 Show Hair Design by Moroccanoil Global Ambassador Antonio Corral Calero  Fotos: Jason Carter Rinaldi for Moroccanoil
New York Fashion Week Vivienne Tam Herbst/Winter 2018 Show Hair Design by Moroccanoil Global Ambassador Antonio Corral Calero  Fotos: Jason Carter Rinaldi for Moroccanoil

 

 DER LOOK:

  • Im feuchten Haar zwei Pumpstößen Moroccanoil Treatment – bzw. Moroccanoil Treatment  Light für feineres Haar – verteilen, um die perfekte Grundlage für das Styling zu schaffen und das Haar durchkämmen.
  • Das Haar im Nackenbereich in 5 cm breite Strähnen aufteilen und Moroccanoil Volumizing Mousse in einer Zickzack-Form ungleichmäßig vom Nacken bis zu den Ohren auftragen, um dem Haar seidenweiches Volumen zu geben.
  • Das Haar mit geringer Hitze abschnittsweise föhnen.
  • Wenn das Haar zu 90% trocken ist, zu einem Mittelscheitel teilen und Moroccanoil Mending Infusion (noch nicht in Deutschland erhältlich) von innen nach außen einarbeiten.
  • Mit der Moroccanoil Ceramic Paddle Brush das Haar hinter die Ohren kämmen und zu einem tief angesetzten Pferdeschwanz zusammenfassen.
  • Den Pferdeschwanz mit einem Haargummi zusammenbinden und diesen mit einer Haarsträhne kaschieren, welche mit einer Haarklammer fixiert wird.
  • Den Pferdeschwanz mit einer Hand halten und gleichzeitig mit 4 Fingern der anderen Hand von oben nach unten das Haar auflockern. Das gibt der Frisur Volumen und einen lässigen Touch.
  • Mit der Vorderseite der Moroccanoil Boar Bristle Teasing Brush den Mittelscheitel locker auf der Stirn aufteilen.
  • Abschließend Moroccanoil Dry Texture Spray auf Oberkopf und Pferdeschwanz sprühen, um die Textur des Looks zu verstärken.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.