Erfolg: Koegel der Friseur in Kategorie Employer nominiert

Mit den Nominierungen werden erfolgreiche Friseurunternehmen ausgezeichnet, die Vorbildcharakter für die Branche haben.

Koegel der Friseur beim „Top Salon – The Challenge 2018“ in der Kategorie EMPLOYER nominiert

Seit über 20 Jahren wird der firmenneutrale Business-Wettbewerb „TOP Salon – The Challenge“ von der Zeitschrift TOP HAIR ausgelobt. Die Nominierung erfolgt in fünf Kategorien – Marketing, Employer, Concept, Design und Best Practice. Sie spiegeln die Kriterien wieder, die aktuell und in Zukunft für den Erfolg eines Friseursalons entscheidend sind.

In allen Kategorien nominiert die Jury die drei besten Salons. „Allesamt beispielgebende Unternehmen, die in der Branche eine Vorbildfunktion erfüllen“, betont Juryvorsitzender Wolf Davids. Sie werden im Anschluss von anonymen Testkunden des Mystery-Shopping-Unternehmens International Servicecheck noch einmal ganz genau geprüft. Das Ergebnis zusammen mit der Jurywertung ergibt dann die fünf Sieger.

Die begehrten TOP Salon-Pokale wurden bei der Preisverleihung live auf der großen Showbühne der TOP HAIR Messe in Düsseldorf am Samstag, den 10. März 2018 überreicht.


Unter den Nominierten:

Koegel der Friseur in der Kategorie EMPLOYER
Das Friseur-Team hat sich der ganzheitlichen Haut-, Haar-, und Schönheitspflege verschrieben. Dabei steht immer der gesamte Mensch im Mittelpunkt ihres Handelns. Ihr Handwerk versteht das Team um Familie Koegel als eine moderne Dienstleistung für die Schönheit der Kunden.

Jens Koegel stellt an sich und seine Mitarbeiter einen hohen Anspruch und lebt mit ihnen bestimmte Werte – Vertrauen, Loyalität, Sicherheit, Herzlichkeit, konstante Qualität, Klarheit und Offenheit – und Ziele. Nicht nur untereinander, sondern auch seinen Kunden gegenüber. Wichtig ist ihm darüber hinaus, das umfassendste Dienstleistungsangebot in ganz Halle und Weißenfels zu bieten. Und das Konzept geht auf: Koegel und Team begeistern ihre Kunden so sehr, dass sie bei den Testkundenberichten stets mindestens 95% erreichen.

Koegel verfolgt jedoch auch ein soziales Ziel: Dazu gehört, sichere Jobs zu schaffen. „Koegel – Der Friseur“ bildet jährlich u.a. nach dem La Biosthétique Ausbildungskonzept Hair & Beauty Artist aus. „Somit erhalten wir eigenen Nachwuchs und können eine konstante Qualität garantieren“, sagt der Beauty-Experte und Unternehmer.

Bereits 2015 war das Unternehmen als TOP Salon nominiert und konnte 2016 den TOP Salon Award in der Königsdisziplin BEST PRACTICE abräumen. Die Nominierung als TOP Salon des Jahres 2018 in der Kategorie EMPLOYER setzt die Erfolgsstory des Salons konsequent fort.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.